• 17.06.2019
      05:55 Uhr
      Die Kanzlei (10) Stolz und Vorurteil | ONE
       

      Der 18-jährige Dogan Özil soll Paul und Sören, zwei 13-jährige Schüler, mit einem Messer bedroht und sie gezwungen haben, ihm ihre Handys und ihr Bargeld zu geben. Dogan versichert Isa von Brede, dass er nichts verbrochen hat.
      Scheidungssachen übernimmt Markus Gellert aus Prinzip nicht. Bei Jintara Schröder aber macht er eine Ausnahme. Manfred Schröder, der seine Frau während eines Urlaubes kennengelernt hat, will plötzlich die Scheidung einreichen. Für die junge Thailänderin wäre das eine Katastrophe.
      Yasmin möchte ihr Abitur machen, um später Jura zu studieren. Eine Idee, von der ihr Ehemann Lars aber wenig begeistert ist.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 17.06.19
      05:55 - 06:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Der 18-jährige Dogan Özil soll Paul und Sören, zwei 13-jährige Schüler, mit einem Messer bedroht und sie gezwungen haben, ihm ihre Handys und ihr Bargeld zu geben. Dogan versichert Isa von Brede, dass er nichts verbrochen hat.
      Scheidungssachen übernimmt Markus Gellert aus Prinzip nicht. Bei Jintara Schröder aber macht er eine Ausnahme. Manfred Schröder, der seine Frau während eines Urlaubes kennengelernt hat, will plötzlich die Scheidung einreichen. Für die junge Thailänderin wäre das eine Katastrophe.
      Yasmin möchte ihr Abitur machen, um später Jura zu studieren. Eine Idee, von der ihr Ehemann Lars aber wenig begeistert ist.

       

      Stab und Besetzung

      Isabel von Brede Sabine Postel
      Markus Gellert Herbert Knaup
      Yasmin Meckel Sophie Dal
      Gudrun Wohlers Katrin Pollitt
      Gerd Wohlers Josef Heynert
      Lars Meckel Matthias Ziesing
      Gerd Matuschek Uwe Bohm
      Hauptkommissar Hansen Robert Gallinowski
      Staatsanwalt Wärmelskirchen Werner Wölbern
      Richter Greinert Thomas Kügel
      Galip Badasar Calbiyik
      Dogan Özil Alpa Gun
      Paul Tim Bülow
      Sören Aaron Hilmer
      Nico Brodersen Nic Romm
      Ursula Angelika Bartsch
      Jintara Schröder Mai Duong Kieu
      Manfred Schröder Axel Stein
      Hildegard Schröder Gundi Ellert
      Regie Torsten Wacker
      Buch Thorsten Näter
      Kamera André Lex
      Musik Hinrich Dageför
      Stefan Wulff

      Der 18-jährige Dogan Özil soll Paul und Sören, zwei 13-jährige Schüler, mit einem Messer bedroht und sie gezwungen haben, ihm ihre Handys und ihr Bargeld zu geben. Dogan versichert Isa von Brede, dass er nichts verbrochen hat. Trotzdem ist er getürmt, als die Polizei ihn festnehmen wollte. Kommissar Hansen informiert Isa über die erdrückenden Beweise gegen Dogan. Zudem sei dieser schon zweimal zuvor wegen Abziehens verurteilt worden. Aber Isa hat den Eindruck, dass Hansen nur in eine Richtung ermittelt hat. Sie beschließt, mit den Opfern Paul und Sören zu sprechen.

      Scheidungssachen übernimmt Markus Gellert aus Prinzip nicht. Bei Jintara Schröder aber macht er eine Ausnahme. Manfred Schröder, der seine Frau während eines Urlaubes kennengelernt hat, will plötzlich die Scheidung einreichen. Für die junge Thailänderin wäre das eine Katastrophe. Da sie noch nicht zwei Jahre verheiratet sind, würde sie sofort ausgewiesen werden. In Thailand aber wäre sie geächtet und hätte keine Chance mehr. Markus Gellert versucht, Manfred Schröder zu überzeugen, mit der Scheidung so lange zu warten, bis die Zwei-Jahres-Frist geschafft ist. Der wäre bereit dazu, wenn da nicht seine Mutter Hildegard wäre, mit der die Ehekrise auch begann...

      Yasmin möchte ihr Abitur machen, um später Jura zu studieren. Eine Idee, von der ihr Ehemann Lars wenig begeistert ist. Er fürchtet, dass sie neben Job und Baby keine Zeit mehr füreinander haben. Oder gibt es noch einen anderen Grund?

      Anwaltsserie Deutschland 2014

      Staffel 1, Folge 10

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 17.06.19
      05:55 - 06:45 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2019