• 16.08.2021
      07:30 Uhr
      Iss besser! - Tariks wilde Küche - Schöner Döner aus dem Norden | SR Fernsehen
       

      Tarik Rose, Spitzenkoch von der Elbe, geht auf kulinarische Rundreise durch unseren schönen Norden. Diesmal startet Tarik auf seinem Lieblingsmarkt, dem Hamburger Isemarkt. Hier kocht er am Kräuterstand von Malte Jahn ein saftiges Lamm mit Kichererbsen-Salat und einem orientalischen Schwarzkümmelöl. Anschließend geht die Reise zurück nach Hamburg, wo Tarik auf einem Elb-Ponton einen saftigen Döner auf norddeutsch zubereitet.

      Montag, 16.08.21
      07:30 - 08:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Tarik Rose, Spitzenkoch von der Elbe, geht auf kulinarische Rundreise durch unseren schönen Norden. Diesmal startet Tarik auf seinem Lieblingsmarkt, dem Hamburger Isemarkt. Hier kocht er am Kräuterstand von Malte Jahn ein saftiges Lamm mit Kichererbsen-Salat und einem orientalischen Schwarzkümmelöl. Anschließend geht die Reise zurück nach Hamburg, wo Tarik auf einem Elb-Ponton einen saftigen Döner auf norddeutsch zubereitet.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktion Matthias Latzel
      Thorsten Bartels
      Produktion Tim Carlberg

      Tarik Rose, Spitzenkoch von der Elbe, geht auf kulinarische Rundreise durch unseren schönen Norden. Quer durchs Land besucht er Züchter, Bauern und Fischer, die alles dafür geben, hochwertig und gesund zu produzieren. Diesmal startet Tarik auf seinem Lieblingsmarkt, dem Hamburger Isemarkt. Hier kocht er am Kräuterstand von Malte Jahn ein saftiges Lamm mit Kichererbsen-Salat und einem orientalischen Schwarzkümmelöl.

      Diesem Öl wird eine heilsame Wirkung nachgesagt und ist so aromatisch, dass Tarik alles über die Produktion erfahren will. Er bricht auf ins niedersächsische Godenstedt zum Familienbetrieb von Christian Müller. Der heißt nicht nur so, Christian ist auch Müller, Öl Müller. Wie kommt dieser Geschmack ins Öl?

      Anschließend geht die Reise zurück nach Hamburg, wo Tarik auf einem Elb-Ponton einen saftigen Döner auf norddeutsch zubereitet. Seine Döner-Kreation kommt ganz ohne Fleisch aus und hat dabei mindestens soviel Charakter wie der Klassiker. Bei der vegetarischen Variante erreicht Tarik eine wahre Geschmacksexplosion durch die feine Kombination von Norddeutschland und Orient: Gelbe Bete, Ringelbete, weiße Bete, Spitzkohl und Zwiebel vereinen sich mit Baharat, Ingwer, Koriander, Schwarzkümmelöl und Schwarzkümmelsamen. Dieser Döner macht wirklich schöner.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.09.2021