• 29.11.2017
      23:00 Uhr
      Trash Detective Spielfilm Deutschland 2016 | SR Fernsehen
       

      Matringen, ein verschlafenes Städtchen im Schwäbischen. Hier ist Uwe Krollhass, Quartalssäufer, Außenseiter, Schrottbastler bekannt wie ein bunter Hund, wenn auch nicht sehr beliebt: Mit seiner ruppigen Art geht er allen auf die Nerven. Keiner glaubt dem Schwätzer ein Wort, auch nicht, als Uwe davon überzeugt ist, einen Mord an Susi Berger, die so gerne Miss Süddeutschland werden wollte, beobachtet zu haben. Und weil Uwe zur mutmaßlichen Tatzeit völlig betrunken war, gerät er selbst in Verdacht. Ob Freund, Vater oder allen voran die hartnäckige Kommissarin Gabi Stolz - jeder will von ihm wissen, wo Susi ist.

      Mittwoch, 29.11.17
      23:00 - 00:45 Uhr (105 Min.)
      105 Min.

      Matringen, ein verschlafenes Städtchen im Schwäbischen. Hier ist Uwe Krollhass, Quartalssäufer, Außenseiter, Schrottbastler bekannt wie ein bunter Hund, wenn auch nicht sehr beliebt: Mit seiner ruppigen Art geht er allen auf die Nerven. Keiner glaubt dem Schwätzer ein Wort, auch nicht, als Uwe davon überzeugt ist, einen Mord an Susi Berger, die so gerne Miss Süddeutschland werden wollte, beobachtet zu haben. Und weil Uwe zur mutmaßlichen Tatzeit völlig betrunken war, gerät er selbst in Verdacht. Ob Freund, Vater oder allen voran die hartnäckige Kommissarin Gabi Stolz - jeder will von ihm wissen, wo Susi ist.

       

      Stab und Besetzung

      Uwe Krollhass Rudolf Waldemar Brem
      Steffen Stolze Sebastian Fritz
      Gabi Stolze Therese Hämer
      Peter Berger Karl Knaup
      Hanelore Berger Michaela Caspar
      Susi Berger Luzie Buck
      Salva Vlad Chiriac
      Rudi Bernd Tauber
      Barkeeper Jürgen Haug
      Regie Maximilian Buck
      Kamera Christian Trieloff
      Schnitt Andreas Nicolai

      Matringen, ein verschlafenes Städtchen im Schwäbischen. Hier ist Uwe Krollhass, Quartalssäufer, Außenseiter, Schrottbastler bekannt wie ein bunter Hund, wenn auch nicht sehr beliebt: Mit seiner ruppigen Art geht er allen auf die Nerven. Keiner glaubt dem Schwätzer ein Wort, auch nicht, als Uwe davon überzeugt ist, einen Mord an Susi Berger, die so gerne Miss Süddeutschland werden wollte, beobachtet zu haben. Die schöne Susi bleibt jedenfalls nach einem Fest verschwunden. Und weil Uwe zur mutmaßlichen Tatzeit völlig betrunken war, gerät er selbst in Verdacht. Ob Freund, Vater oder allen voran die hartnäckige Kommissarin Gabi Stolz - jeder will von ihm wissen, wo Susi ist. Oder wenigstens ihre Leiche.
      Mit seinem Verdacht alleingelassen, stellt Uwe auf eigene Faust Ermittlungen an und dringt immer tiefer in die dunklen Wahrheiten ein, die unter der Kleinstadtidylle Matringens vergraben liegen.

      Debüt im Dritten

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.03.2019