• 27.06.2019
      00:30 Uhr
      Heiter bis tödlich: Alles Klara König der Gartenzwerge | SR Fernsehen
       

      Klara Degen passt auf den Hund Gustav auf. Der jedoch büxt ihr bei einem Spaziergang aus und buddelt kurz darauf in einem recht verwilderten Garten in der Wohnsiedlung im Fliederweg die Überreste einer fast vollständig verbrannten Leiche aus. Hauptkommissar Paul Kleinert und seine Kollegen der Kripo Harz stürzen sich in die Ermittlungen. Im beschaulichen Fliederweg herrscht ein regelrechter "Krieg am Gartenzaun" mit viel Aggressionspotenzial, was letztlich zum Mord geführt haben könnte. Verdächtige gibt es viele.

      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27.06.19
      00:30 - 01:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 00:15

      Klara Degen passt auf den Hund Gustav auf. Der jedoch büxt ihr bei einem Spaziergang aus und buddelt kurz darauf in einem recht verwilderten Garten in der Wohnsiedlung im Fliederweg die Überreste einer fast vollständig verbrannten Leiche aus. Hauptkommissar Paul Kleinert und seine Kollegen der Kripo Harz stürzen sich in die Ermittlungen. Im beschaulichen Fliederweg herrscht ein regelrechter "Krieg am Gartenzaun" mit viel Aggressionspotenzial, was letztlich zum Mord geführt haben könnte. Verdächtige gibt es viele.

       

      Stab und Besetzung

        Klara Degen Wolke Hegenbarth
        Paul Kleinert Felix Eitner
        Tom "Olli" Ollenhauer Christoph Hagen Dittmann
        Jonas Wolter Jan Niklas Berg
        Dr. Gertrud Müller-Dietz Alexa Maria Surholt
        Dr. Münster Jörg Gudzuhn
        Kati Herrmann Sophie Lutz
        Lutz Christoph Sebastian Achilles
        Opa Hansen Jürgen A. Verch
        Jakob Hansen Moritz Hoyer
        Gudrun Jänner Katarina Gaub
        Heribert Sondermann Lutz Blochberger
        Ilse Sondermann Regine Hentschel
        Valentin Kaloschke Gode Benedix
      Regie Thomas Freundner
      Produktion Werner Schmitz
      Drehbuch Khyana el Bitar
      Kamera Harald Cremer
      Redaktion Diana Schulte-Kellinghaus
      Diana Schulte-Kellighaus

      Klara Degen passt auf den Hund Gustav auf. Der jedoch büxt ihr bei einem Spaziergang aus und buddelt kurz darauf in einem recht verwilderten Garten in der Wohnsiedlung im Fliederweg die Überreste einer fast vollständig verbrannten Leiche aus. Mit dem Schienbeinknochen macht er sich aus dem Staub, was insbesondere Dr. Münster zutiefst bedauert.

      Hauptkommissar Paul Kleinert und seine Kollegen der Kripo Harz stürzen sich in die Ermittlungen. Die wenigen Überreste des Toten geben den Anschein, dass es sich dabei um den Bewohner des Hauses handelt, Valentin Kaloschke - Betreiber eines Import-/Exportgeschäfts und selbsternannter "König der Gartenzwerge". Kaloschke wurde seit drei Wochen nicht mehr gesehen. Verdächtig sind nicht nur seine Verlobte Gudrun Jänner, die Betreiberin eines Tierkrematoriums, sondern auch die direkten Nachbarn von Kaloschke, Ilse und Heribert Sondermann, sowie Opa Hansen, der seinen Enkel Jakob aufzieht. Im beschaulichen Fliederweg herrscht ein regelrechter "Krieg am Gartenzaun" mit viel Aggressionspotenzial, was letztlich zum Mord geführt haben könnte.

      Der Fall scheint so gut wie gelöst, doch dann kommt es zu einer überraschenden Wendung, welche die Ermittlungen wieder zurück auf Anfang setzen. Während Klara den Schienbeinknochen samt Gustav sucht, kämpft Kleinert mit der beiläufigen Mitteilung von Klaras Freund, dass die beiden in den nächsten Tagen in ein Haus nach Goslar umziehen werden.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 27.06.19
      00:30 - 01:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      VPS 00:15

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.07.2019