• 04.11.2021
      08:50 Uhr
      In aller Freundschaft (230) Die verlorene Tochter | MDR FERNSEHEN
       

      Vladi geht an seinem Geburtstag mit Freundin Nicole und Sohn Jonas auf einen Spielplatz, wo Jonas auf einem Klettergerüst verunglückt. Er erleidet eine Oberschenkelfraktur und eine Lungenprellung, die zusammen mit Jonas´ Asthma zu einer stark beeinträchtigten Sauerstoffversorgung führt. Um Jonas zu schonen, lässt man ihn zunächst im künstlichen Koma. Während Dr. Kreutzer und auch Professor Simoni die Oberschenkelfraktur operieren wollen, hält Dr. Heilmann das Risiko für zu hoch. Eine Versorgung mit Gips wäre für ihn ausreichend.

      Donnerstag, 04.11.21
      08:50 - 09:40 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Vladi geht an seinem Geburtstag mit Freundin Nicole und Sohn Jonas auf einen Spielplatz, wo Jonas auf einem Klettergerüst verunglückt. Er erleidet eine Oberschenkelfraktur und eine Lungenprellung, die zusammen mit Jonas´ Asthma zu einer stark beeinträchtigten Sauerstoffversorgung führt. Um Jonas zu schonen, lässt man ihn zunächst im künstlichen Koma. Während Dr. Kreutzer und auch Professor Simoni die Oberschenkelfraktur operieren wollen, hält Dr. Heilmann das Risiko für zu hoch. Eine Versorgung mit Gips wäre für ihn ausreichend.

       

      Stab und Besetzung

      Nicole Brahms Katrin Weisser
      Alina Heilmann Alissa Jung
      Jakob Heilmann Karsten Kühn
      Jonas Heilmann Anthony Petrifke
      Dr. Roland Heilmann Thomas Rühmann
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Dr. Achim Kreutzer Johannes Steck
      Dr. Kathrin Globisch Andrea Kathrin Loewig
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Friedrich Steinbach Fred Delmare
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Pfleger Vladi Stephen Dürr
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Regie Mathias Luther
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia
      Kamera Frank Buschner
      Buch Lars Morgenroth

      Vladi geht an seinem Geburtstag mit Freundin Nicole und Sohn Jonas auf einen Spielplatz, wo Jonas auf einem Klettergerüst verunglückt. Er erleidet eine Oberschenkelfraktur und eine Lungenprellung, die zusammen mit Jonas´ Asthma zu einer stark beeinträchtigten Sauerstoffversorgung führt. Um Jonas zu schonen, lässt man ihn zunächst im künstlichen Koma. Während Dr. Kreutzer und auch Professor Simoni die Oberschenkelfraktur operieren wollen, hält Dr. Heilmann das Risiko für zu hoch. Eine Versorgung mit Gips wäre für ihn ausreichend.

      Seine Frau Pia entschließt sich, Tochter Alina zu informieren, die sofort nach Leipzig kommt. Im Krankenhaus trifft sie auf ihren Vater und auf Vladi, die sie eiskalt auflaufen lassen. Die Situation verschärft sich, als Alina von ihrer Mutter abends zum Essen eingeladen wird. Schnell kocht ein Streit hoch, an dessen Ende Alina droht, ihren Sohn Jonas mit nach Frankfurt zu nehmen.

      Nachdem Vladi sich nach einem Gespräch mit Roland gegen eine Operation ausspricht, muss er erfahren, dass Alina bereits ihr Einverständnis gegeben hat. Vladi wirft ihr vor, den Streit mit ihrem Vater auf dem Rücken ihres Sohnes auszutragen. Als er einsehen muss, dass alle außer Roland eine Operation für sinnvoll halten, gibt auch er sein Einverständnis. Während der Operation kommt es überraschend zu einem Herzstillstand. Im letzten Moment kann Jonas reanimiert werden. Doch dann wacht er nicht aus der Narkose auf.

      Alina begleitet in ihrer Sorge Vladi nach Hause, wo Nicole auf ihn wartet. Nicole merkt, dass sie nur stört und geht. Alle sind überglücklich, als Jonas am nächsten Morgen aufwacht und die Operation ohne Schaden überstanden zu haben scheint. Doch auf Fladi wartet noch eine Überraschung: Nicole hält es für das Beste, sich von ihm zu trennen. Vladi versteht die Welt nicht mehr.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.12.2021