• 27.10.2019
      06:10 Uhr
      Die Olsenbande auf hoher See Animationsfilm Dänemark 2013 | MDR FERNSEHEN
       

      Natürlich hat Egon auch im zweiten Animationsfilm der wiederauferstandenen legendären Olsenbande einen genialen Plan: Bang Johansen, der reichste Ölmagnat Dänemarks, hat einen Öloptimator entwickelt, der allerkleinste Tropfen Rohöl in riesige Mengen Öl verwandeln kann. Gemeinsam mit seinem texanischen Zwillingsbruder will er ihn vor Dänemarks Küste installieren. Mit Hilfe von Rote-Beete-Saft, Hosenträgern und Fähnchen plant Egon die Wundermaschine zu stehlen und die Brüder damit zu erpressen.

      Sonntag, 27.10.19
      06:10 - 07:25 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

      Natürlich hat Egon auch im zweiten Animationsfilm der wiederauferstandenen legendären Olsenbande einen genialen Plan: Bang Johansen, der reichste Ölmagnat Dänemarks, hat einen Öloptimator entwickelt, der allerkleinste Tropfen Rohöl in riesige Mengen Öl verwandeln kann. Gemeinsam mit seinem texanischen Zwillingsbruder will er ihn vor Dänemarks Küste installieren. Mit Hilfe von Rote-Beete-Saft, Hosenträgern und Fähnchen plant Egon die Wundermaschine zu stehlen und die Brüder damit zu erpressen.

       

      Während Egon wieder einmal im Gefängnis sitzt, lassen Benny, Kjeld und Dynamit-Harry auf der Suche nach wertvollem "Polizei-Bier" Dänemarks größte Bierbrauerei fast in die Luft gehen. Yvonne ist über die "hoffnungslosen Verlierer" stinksauer, braucht sie doch dringend Geld für die Eliteschule ihrer Enkeltochter. Deshalb ist sie diesmal mehr als erfreut, von Egons Entlassung aus dem Gefängnis zu hören.

      Natürlich hat Egon auch einen genialen Plan mitgebracht: Er hat erfahren, dass Dänemarks reichster Mann, der Ölmagnat Bang Johansen, einen sogenannten Öloptimator konstruieren ließ, der aus allerkleinsten Tropfen Rohöl riesige Mengen Öl produzieren kann. Die Zaubermaschine soll auf der Luxusyacht von Johansons Zwillingsbruder Bang Bang Johnson, der als Kind in die USA auswanderte und dessen ganzes Geld auch in dem Optimator steckt, zu einer Bohrplattform an Dänemarks Küste gebracht werden.

      Egons Plan, den Optimator auf der Yacht unter anderem mit zu Hilfenahme von Rote-Beete-Saft und Luftballons zu stehlen und die Zwillingsbrüder daraufhin zu erpressen, geht gründlich schief. Egon wird erwischt, doch die Brüder lassen ihn laufen. Jetzt ist Egons Ehrgeiz allerdings erst richtig geweckt, hat er doch gehört, dass der Öloptimator meistbietend gegen Diamanten verkauft werden soll.

      Nach den Original-Charakteren von Erik Balling und Henning Bahs

      Nach "Die Olsenbande in feiner Gesellschaft" kam 2013 mit "Die Olsenbande auf hoher See" der zweite Animationsfilm in die Kinos. Er hat einen höheren Action-Anteil, lebt aber wie der erste besonders von der gelungenen Zeichnung der Figuren und ihren witzig-haarsträubenden Abenteuern.

      "… humoristisch ist von feinem Ironie-Florett oder der satirischen Spiegelung bis zur Slapstick-Verfolgungsjagd und Bierdusche für jeden Geschmack etwas dabei. Kurzweiliger Zeitvertreib für Freunde der Materie und darüber hinaus" (kino.de).

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Sonntag, 27.10.19
      06:10 - 07:25 Uhr (75 Min.)
      75 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.11.2019