• 09.07.2022
      00:00 Uhr
      Käpt'ns Dinner Mit Michel Abdollahi und Cordula Stratmann | NDR Fernsehen
       

      Bei Michel Abdollahi im U-Boot zu Gast: die Komikerin und systemische Familientherapeutin Cordula Stratmann. Cordula Stratmann hatte sich auf ihr erstes Casting drei Straßenbahnstationen lang vorbereitet und war ab dann Moderatorin der Sendung "Manngold" auf tm3. Die vielfach ausgezeichnete Komikerin aus Köln wurde deutschlandweit bekannt und ihre Improvisationscomedy-Sendung "Schillerstraße" ist Kult. Mit Michel Abdollahi spricht sie darüber, warum sie nach 20 Jahren Pause jetzt wieder in ihrem alten Job als systemische Familientherapeutin arbeitet.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 09.07.22
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Bei Michel Abdollahi im U-Boot zu Gast: die Komikerin und systemische Familientherapeutin Cordula Stratmann. Cordula Stratmann hatte sich auf ihr erstes Casting drei Straßenbahnstationen lang vorbereitet und war ab dann Moderatorin der Sendung "Manngold" auf tm3. Die vielfach ausgezeichnete Komikerin aus Köln wurde deutschlandweit bekannt und ihre Improvisationscomedy-Sendung "Schillerstraße" ist Kult. Mit Michel Abdollahi spricht sie darüber, warum sie nach 20 Jahren Pause jetzt wieder in ihrem alten Job als systemische Familientherapeutin arbeitet.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Michel Abdollahi
      Redaktionelle Leitung Christoph Bungartz
      Produktion Frederik Keunecke
      Redaktion Matthias Latzel

      Bei Michel Abdollahi im U-Boot zu Gast: die Komikerin und systemische Familientherapeutin Cordula Stratmann.

      Cordula Stratmann hatte sich auf ihr erstes Casting drei Straßenbahnstationen lang vorbereitet und war ab dann Moderatorin der Sendung "Manngold" auf tm3. Der Rest ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte: Die vielfach ausgezeichnete Komikerin aus Köln wurde durch ihre Figur Annemie Hülchrath bei "Zimmer frei!" deutschlandweit bekannt und ihre Improvisationscomedy-Sendung "Schillerstraße" ist Kult.

      Mit Michel Abdollahi spricht sie darüber, warum sie nach 20 Jahren Pause jetzt wieder in ihrem alten Job als systemische Familientherapeutin arbeitet und warum die gebildete Mittelschicht aus ihrer Sicht "den Arsch voll Arbeit" hat. Cordula Stratmann, 1963 geboren, sagt: "Irgendwann musst du hoffentlich lernen, wie homogen du dir deine Welt eingerichtet hast. Und dann musst du gucken, dass das möglichst wieder heterogen wird."

      Bei Michel Abdollahis Käpt'ns Dinner wird es eng und intensiv und persönlich, jenseits von allem Smalltalk: keine Kerzen, kein Tischtuch und erst recht keine Zeit für belanglose Plaudereien.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 09.07.22
      00:00 - 00:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.08.2022