• 26.07.2022
      22:00 Uhr
      Tatort: Die Kommissarin - Gefährliche Übertragung Fernsehfilm Deutschland 1997 | NDR Fernsehen
       

      Die 19-jährige Marcia Nasovicz, Tochter serbokroatischer Eltern, ist aus dem achten Stock eines Hochhauses gestürzt. Mord oder Selbstmord?
      Kommissarin Lea Sommer ermittelt zum ersten Mal in Hamburg. Ihre Nachforschungen ergeben, dass der konservative Vater Marcias Lebensweise verurteilt und, wie es scheint, zu Gewalttätigkeiten neigt. Auch der Psychiater Dr. Thoma, bei dem Marcia wegen ihrer Magersucht in Behandlung war, verwickelt sich immer mehr in Widersprüche. Seine Therapie scheint gewisse Grenzen überschritten zu haben. Seine Ehefrau hat ebenfalls ein Motiv: Eifersucht.

      Dienstag, 26.07.22
      22:00 - 23:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Die 19-jährige Marcia Nasovicz, Tochter serbokroatischer Eltern, ist aus dem achten Stock eines Hochhauses gestürzt. Mord oder Selbstmord?
      Kommissarin Lea Sommer ermittelt zum ersten Mal in Hamburg. Ihre Nachforschungen ergeben, dass der konservative Vater Marcias Lebensweise verurteilt und, wie es scheint, zu Gewalttätigkeiten neigt. Auch der Psychiater Dr. Thoma, bei dem Marcia wegen ihrer Magersucht in Behandlung war, verwickelt sich immer mehr in Widersprüche. Seine Therapie scheint gewisse Grenzen überschritten zu haben. Seine Ehefrau hat ebenfalls ein Motiv: Eifersucht.

       

      Stab und Besetzung

      Kommissarin Lea Sommer Hannelore Elsner
      Hans Schilling Helmut Berger
      Dr. Risterer Walter Kreye
      Frau Jacobi Suzanne von Borsody
      Cornelius Reusch Christoph M. Ohrt
      Jens Stephan Meyer
      Sanela Nasovicz Sophie Steiner
      Udo Verhoff Andreas Herder
      Regie Petra Haffter
      Drehbuch Eva-Maria Mieke

      Die 19-jährige Marcia Nasovicz, Tochter serbokroatischer Eltern, ist aus dem achten Stock eines Hochhauses gestürzt. Mord oder Selbstmord?

      Kommissarin Lea Sommer ermittelt zum ersten Mal in Hamburg. Ihre Nachforschungen ergeben, dass der konservative Vater Marcias Lebensweise verurteilt und, wie es scheint, zu Gewalttätigkeiten neigt. Auch der Psychiater Dr. Thoma, bei dem Marcia wegen ihrer Magersucht in Behandlung war, verwickelt sich immer mehr in Widersprüche. Seine Therapie scheint gewisse Grenzen überschritten zu haben. Seine Ehefrau hat ebenfalls ein Motiv: Eifersucht.

      Da geschieht etwas Unvorhersehbares und der Fall nimmt eine dramatische Wendung. Sanela, die Schwester des Opfers, führt die Kommissarin auf die Spur einer Hamburger Modeschöpferin und zu einer überraschenden Lösung.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 26.07.22
      22:00 - 23:30 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.08.2022