• 25.01.2021
      09:00 Uhr
      In aller Freundschaft (451) Freundschaftsdienste | rbb Fernsehen
       

      Niklas und Paul, beide zehn, schwören Blutsbrüderschaft. Doch Niklas' Mutter verbietet diese Freundschaft. Sie hält Paul für keinen guten Umgang für ihren Sohn und schickt ihn zu einem Reiterhof, wo er Kinder aus "besseren Kreisen" kennenlernen soll. Doch dort wird er als Kind einer Parfümeriebesitzerin von einer Jungenclique immerzu gehänselt. Es kommt zu einem Unfall.

      Montag, 25.01.21
      09:00 - 09:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Niklas und Paul, beide zehn, schwören Blutsbrüderschaft. Doch Niklas' Mutter verbietet diese Freundschaft. Sie hält Paul für keinen guten Umgang für ihren Sohn und schickt ihn zu einem Reiterhof, wo er Kinder aus "besseren Kreisen" kennenlernen soll. Doch dort wird er als Kind einer Parfümeriebesitzerin von einer Jungenclique immerzu gehänselt. Es kommt zu einem Unfall.

       

      Stab und Besetzung

      Freddy Kerr Luca Zamperoni
      Niklas Bennet Paul Maximilian Schüller
      Paul Altmann Marlon van den Boogaard
      Bernadette Bennet Mirja Mahir
      Katja Altmann Anita Vulesica
      Franziska Kabus Lina Rabea Mohr
      Prof. Dr. Gernot Simoni Dieter Bellmann
      Otto Stein Rolf Becker
      Dr. Elena Eichhorn Cheryl Shepard
      Pia Heilmann Hendrikje Fitz
      Sarah Marquardt Alexa Maria Surholt
      Oberschwester Ingrid Rischke Jutta Kammann
      Hans-Peter Brenner Michael Trischan
      Charlotte Gauss Ursula Karusseit
      Dr. Philipp Brentano Thomas Koch
      Barbara Grigoleit Uta Schorn
      Schwester Yvonne Maren Gilzer
      Schwester Arzu Arzu Bazman
      Dr. Rolf Kaminski Udo Schenk
      Regie Frank Gotthardy
      Drehbuch Marian Dotzel
      Kamera Michael Ferdinand
      Stephan Motzek
      Musik Paul Vincent Gunia
      Oliver Gunia

      Niklas Bennet und Paul Altmann, beide zehn, schwören Blutsbrüderschaft. Doch Niklas' Mutter verbietet diese Freundschaft. Paul ist der Sohn ihrer Putzfrau und Bernadette hält ihn für keinen guten Umgang für Niklas. Sie schickt den Sohn zu einem Reiterhof, wo er Kinder aus besseren Kreisen kennen lernen soll. Doch dort wird er als Kind einer Parfümeriebesitzerin von einer Jungenclique immerzu gehänselt. Paul steht Niklas bei einer Auseinandersetzung zur Seite. Die Situation eskaliert, die beiden Freunde müssen flüchten.

      Getrennt voneinander, verstecken sich Niklas und Paul in dem selben alten, morschen Stall, der plötzlich einstürzt. Während Niklas mit geringfügigen Verletzungen davonkommt, liegt Paul verschüttet unter den Trümmern, nur hat es Niklas nicht bemerkt. Niklas kommt in die Sachsenklinik. Dort behauptet er, er sei vom Pferd gefallen, was die Ärzte stark bezweifeln. Am nächsten Tag kommt Katja Altmann in die Klinik. Sie ist verzweifelt, Paul ist verschwunden. Niklas macht sich Sorgen um seinen Freund und erzählt Martin Stein vom wahren Unfallhergang. Daraus schließt dieser, dass Paul wohl auch im Stall gewesen sein muss. Gegen Roland Heilmanns Anweisung verlässt Martin die Klinik, um Paul zu suchen. Elena Eichhorn übernimmt für Martin eine Operation und kommt in die missliche Lage, Prof. Simoni anlügen zu müssen.

      Kathrin Globisch und Freddy Kerr führen die "ideale" Beziehung. Roland fragt sich dennoch, was geschehen würde, wenn Kathrin sich mal verlieben sollte. Dann lernt Kathrin im "Charlotto" die sympathische Franziska Kabus kennen. Da Franziska sich mitten in ihrem Umzug nach Berlin befindet, bietet Kathrin Freddys Hilfe an, ohne ihn vorher zu fragen. Er ist dementsprechend beleidigt, dass Kathrin einfach so über ihn verfügt. Doch als er Franziska kennenlernt, ist es um ihn und die junge Frau geschehen: Sie verlieben sich ineinander.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.03.2021