• 15.07.2019
      06:25 Uhr
      Tiere suchen ein Zuhause Moderation: Simone Sombecki | WDR Fernsehen Mediathek
       

      Auf der Pflegestelle der Streunerhilfe International im Oberbergischen Kreis ist immer viel los. Einige Hunde warten hier auf ihre Vermittlung, manche dürfen für immer bleiben. Für Nicola Lehmann, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit um die Tiere kümmert, ist das eine große und wichtige Aufgabe.

      Montag, 15.07.19
      06:25 - 07:20 Uhr (55 Min.)
      55 Min.

      Auf der Pflegestelle der Streunerhilfe International im Oberbergischen Kreis ist immer viel los. Einige Hunde warten hier auf ihre Vermittlung, manche dürfen für immer bleiben. Für Nicola Lehmann, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit um die Tiere kümmert, ist das eine große und wichtige Aufgabe.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Simone Sombecki

      Auf der Pflegestelle der Streunerhilfe International im Oberbergischen Kreis ist immer viel los. Einige Hunde warten hier auf ihre Vermittlung, manche dürfen für immer bleiben. Für Nicola Lehmann, die sich ehrenamtlich in ihrer Freizeit um die Tiere kümmert, ist das eine große und wichtige Aufgabe.

      Es gibt in Nordrhein-Westfalen viele Tierschutzvereine, die ein Tierheim betreiben, daneben gibt es Tierschutzvereine, die ausschließlich mit privaten Pflegestellen arbeiten. Das heißt die Tiere leben ebenso wie eigene Tiere in einer Familie – allerdings nur auf Zeit. Erst wenn ein Hund erfolgreich vermittelt werden konnte, kann wieder ein neuer nachrücken. Auf Nicola Lehmanns Pflegestelle stammen die meisten Hunde aus Rumänien.

      Podenco-Mix Scimi ist sportlich und wird „Prince Charming“ genannt. Athos wurde an der Kette gehalten und möchte seine Vergangenheit hinter sich lassen. English Setter Panda sucht eine Familie mit Kindern, anderen Hunden und Katzen. Baronesse stammt aus Rumänien und benötigt Zeit, um Vertrauen zu fassen. Ridgeback-Basset-Mischling Clackett braucht Familienanschluss.

      In jeder Folge stellen nordrhein-westfälische Tierschutzvereine ausgesetzte oder in Tierheimen abgegebene Tiere vor, um sie an tierliebe Zuschauer zu vermitteln. Im Mittelpunkt stehen die beliebtesten Haustiere, Hunde und Katzen, aber auch Vögel, Kleintiere, Pferde und Hausschweine suchen via Bildschirm ein gutes und vor allem dauerhaftes, neues Zuhause.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.07.2019