• 25.09.2019
      22:30 Uhr
      Vorstadtweiber (17) Fernsehserie, Österreich 2015 | hr-fernsehen
       

      Laut DNA-Test ist Simon nicht der Vater von Waltrauds Baby. Georg, Maria und Simon können das nicht glauben. Irgendwas stimmt da nicht. Waltraud weiß auch nicht weiter, aber es kommt ihr durchaus recht, weil sie so alles erben und zudem Kanzlergattin wird. Joachim und sein Wahlmanager Bernd sind zufrieden.
      Nicoletta will sich bei Jörg entschuldigen, weil sie nicht begriffen hat, dass dieser hinter Francescos Freilassung steckte. Jörg ignoriert sie.
      Hadrian spricht sich mit seiner Exfrau Sylvia aus und beendet seine Affäre mit ihr. Verzweifelt betrinkt sich Sylvia. Hinter ihrem Rücken wird das Baby von Waltraud entführt.

      Mittwoch, 25.09.19
      22:30 - 23:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Laut DNA-Test ist Simon nicht der Vater von Waltrauds Baby. Georg, Maria und Simon können das nicht glauben. Irgendwas stimmt da nicht. Waltraud weiß auch nicht weiter, aber es kommt ihr durchaus recht, weil sie so alles erben und zudem Kanzlergattin wird. Joachim und sein Wahlmanager Bernd sind zufrieden.
      Nicoletta will sich bei Jörg entschuldigen, weil sie nicht begriffen hat, dass dieser hinter Francescos Freilassung steckte. Jörg ignoriert sie.
      Hadrian spricht sich mit seiner Exfrau Sylvia aus und beendet seine Affäre mit ihr. Verzweifelt betrinkt sich Sylvia. Hinter ihrem Rücken wird das Baby von Waltraud entführt.

       

      Stab und Besetzung

      Maria Schneider Gerti Drassl
      Georg Schneider Jürgen Maurer
      Anna Schneider Gertrud Roll
      Simon Schneider Johannes Nussbaum
      Waltraud Steinberg Maria Köstlinger
      Caroline Melzer Martina Ebm
      Hadrian Melzer Bernhard Schir
      Nicoletta Huber Nina Proll
      Bertram Selig Lucas Gregorowicz
      Sabine Herold Adina Vetter
      Regie Sabine Derflinger
      Komposition Stefan Schrupp
      Kamera Eva Testor
      Drehbuch Uli Brée

      Der DNA-Test hat ergeben, dass Simon nicht der Vater von Waltrauds Baby ist. Georg, Maria und Simon können das nicht glauben.

      Irgendwas stimmt da nicht. Waltraud weiß wirklich nicht, wer sonst der Vater ihres Kindes sein könnte, aber es kommt ihr durchaus recht, weil sie so alles erben und zudem Kanzlergattin wird. Joachim und sein Wahlmanager Bernd sind zufrieden.

      Nicoletta will sich bei Jörg entschuldigen, weil sie nicht begriffen hat, dass dieser hinter Francescos Freilassung steckte. Jörg ignoriert sie.

      Hadrian spricht sich mit seiner Exfrau Sylvia aus und beendet seine Affäre mit ihr. Verzweifelt betrinkt Sylvia sich in Tinas Restaurant. Hinter ihrem Rücken wird das Baby von Waltraud entführt.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 25.09.19
      22:30 - 23:20 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 21.10.2019