• 03.04.2019
      06:40 Uhr
      Rote Rosen (2857) Fernsehserie Deutschland 2019 | hr-fernsehen
       

      Frank ist geschmeichelt, dass Yvonne ihn als Mentor ihrer Geschäftspläne schätzt. Er wird für Yvonne zum Helden, als er sie vor unverschämten Forderungen schützt. Da kann Frank ihr nicht länger widerstehen.
      Laurenz will nach Spanien fliegen und um Leonie kämpfen. Cornelius versucht nicht, ihm das auszureden: Er hat verstanden, dass sein Sohn die Konfrontation und den klaren Abschluss braucht. Nur Margret will ihrem Sohn eine schmerzhafte Abfuhr ersparen.
      Hilli ringt auf ihrer Rückfahrt aus Kopenhagen damit, wie viel Abstand sie Frank lassen muss. Zurück in Lüneburg verpasst Hilli Frank und ist verunsichert.

      Mittwoch, 03.04.19
      06:40 - 07:30 Uhr (50 Min.)
      50 Min.

      Frank ist geschmeichelt, dass Yvonne ihn als Mentor ihrer Geschäftspläne schätzt. Er wird für Yvonne zum Helden, als er sie vor unverschämten Forderungen schützt. Da kann Frank ihr nicht länger widerstehen.
      Laurenz will nach Spanien fliegen und um Leonie kämpfen. Cornelius versucht nicht, ihm das auszureden: Er hat verstanden, dass sein Sohn die Konfrontation und den klaren Abschluss braucht. Nur Margret will ihrem Sohn eine schmerzhafte Abfuhr ersparen.
      Hilli ringt auf ihrer Rückfahrt aus Kopenhagen damit, wie viel Abstand sie Frank lassen muss. Zurück in Lüneburg verpasst Hilli Frank und ist verunsichert.

       

      Frank ist geschmeichelt, dass Yvonne ihn als Mentor ihrer Geschäftspläne schätzt. Er wird für Yvonne zum Helden, als er sie vor unverschämten Forderungen schützt. Da kann Frank ihr nicht länger widerstehen.

      Laurenz will nach Spanien fliegen und um Leonie kämpfen. Cornelius versucht nicht, ihm das auszureden: Er hat verstanden, dass sein Sohn die Konfrontation und den klaren Abschluss braucht. Nur Margret will ihrem Sohn eine schmerzhafte Abfuhr ersparen. Da ruft Leonie an.

      Hilli ringt auf ihrer Rückfahrt aus Kopenhagen damit, wie viel Abstand sie Frank lassen muss. Zurück in Lüneburg verpasst Hilli Frank und ist verunsichert. Erika legt sich mit Torben ins Zeug, um die IHK dazu zu bewegen, sich verstärkt für den Floristik-Nachwuchs einzusetzen. Doch die halten sich eher bedeckt. Erika kommt auf die Idee, die IHK im Radio zu einer Wette herauszufordern - im Zeichen der Rose.

      Amelie ist verletzt, als sie erfährt, dass Inken zusammen mit Britta nach den verschollenen Gemälden für die Ausstellung sucht.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 16.06.2019