• 22.02.2021
      22:45 Uhr
      Schnell ermittelt (49) Wolf Brennersdorfer | BR Fernsehen
       

      Angelika und Franitschek erreichen mehrmals verstörende Videos einer jungen Künstlerin, die ein Verbrechen in ihrer Familie ankündigt. Sie behält Recht damit. Denn kurz darauf wird ihr Onkel und Familienoberhaupt Wolf Brennersdorfer ermordet. Angelika und Franitschek machen sich daraufhin mit dessen schrecklich netter Familie bekannt, darunter eine Crust-Veganerin, ein Cross-Golfer sowie eine depressive Malerin.
      Wie sich bei den Ermittlungen herausstellt, verschwand einst eine wertvolle Gemäldetrilogie des Familiengründers, und nun gerät neben den Sippenmitgliedern selbst auch deren Notar unter Verdacht.

      Montag, 22.02.21
      22:45 - 23:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Angelika und Franitschek erreichen mehrmals verstörende Videos einer jungen Künstlerin, die ein Verbrechen in ihrer Familie ankündigt. Sie behält Recht damit. Denn kurz darauf wird ihr Onkel und Familienoberhaupt Wolf Brennersdorfer ermordet. Angelika und Franitschek machen sich daraufhin mit dessen schrecklich netter Familie bekannt, darunter eine Crust-Veganerin, ein Cross-Golfer sowie eine depressive Malerin.
      Wie sich bei den Ermittlungen herausstellt, verschwand einst eine wertvolle Gemäldetrilogie des Familiengründers, und nun gerät neben den Sippenmitgliedern selbst auch deren Notar unter Verdacht.

       

      Stab und Besetzung

      Stefan Schnell Andreas Lust
      Harald Franitschek Wolf Bachofner
      Angelika Schnell Ursula Strauss
      Jan Schnell Simon Morzé
      Maja Landauer Katharina Straßer
      Staatsanwalt Christian Stanic Muruthan Muslu
      Kemal Morteza Tavakoli
      Anna Moser Lili Epply
      Regie Gerald Liegel
      Drehbuch Guntmar Lasnig

      Angelika und Franitschek erreichen mehrmals verstörende Videos einer jungen Künstlerin, die ein Verbrechen in ihrer Familie ankündigt. Sie soll Recht behalten, denn kurz darauf wird ihr Onkel und Familienoberhaupt Wolf Brennersdorfer ermordet. Angelika und Franitschek machen daraufhin die Bekanntschaft mit dessen schrecklich netter Familie, darunter eine Crust-Veganerin, ein Cross-Golfer sowie eine depressive Malerin. Wie sich herausstellt, verschwand einst eine wertvolle Gemäldetrilogie des Familiengründers, und nun gerät neben den Sippenmitgliedern selbst auch deren Notar unter Verdacht.

      Indessen wird Jans psychischer Zustand im Gefängnis immer labiler und er verliert zunehmend die Kontrolle über sich selbst. Da überrascht Maja mit neuen Fakten über Anna Mosers Vergangenheit. Diese eröffnen Angelika neue Möglichkeiten gegenüber Staatsanwalt Christian Stanic.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 22.02.21
      22:45 - 23:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 06.03.2021