• 05.11.2022
      22:30 Uhr
      Das Netz - Spiel am Abgrund (8) Deutschland /Österreich/Schweiz 2022 | Das Erste
       

      Lea Brandstätter hat die kriminellen Machenschaften der Scoutingagentur bis in die letzten Abgründe aufgedeckt. In Zürich macht sie einen Deal mit Leco: die belastenden Dokumente im Tausch gegen Felgenbauer.
      Eine emotional inszenierte Pressekonferenz benutzt Leco schamlos, um seine World League neu zu positionieren, er lässt Felgenbauer auffliegen und diskreditiert Hoffmann, die in Ghana gescheitert ist. Währenddessen entdeckt Marcel in Assipowitschy ein Haus, in dem zwei schwarze Jungen zu pornografischen Aufnahmen gezwungen werden.

      Samstag, 05.11.22
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Lea Brandstätter hat die kriminellen Machenschaften der Scoutingagentur bis in die letzten Abgründe aufgedeckt. In Zürich macht sie einen Deal mit Leco: die belastenden Dokumente im Tausch gegen Felgenbauer.
      Eine emotional inszenierte Pressekonferenz benutzt Leco schamlos, um seine World League neu zu positionieren, er lässt Felgenbauer auffliegen und diskreditiert Hoffmann, die in Ghana gescheitert ist. Währenddessen entdeckt Marcel in Assipowitschy ein Haus, in dem zwei schwarze Jungen zu pornografischen Aufnahmen gezwungen werden.

       

      Stab und Besetzung

      Lea Brandstätter Birgit Minichmayr
      Jean Leco Raymond Thiry
      Marcel Fork Max von der Groeben
      Richard Felgenbauer Tom Wlaschiha
      Maurizio Corridoni Gaetano Bruno
      Christina Hein Eva Mattes
      David Winter Itay Tiran
      Meryem Hoffmann Valery Tscheplanowa
      Jeanne Awona Joy Anwulika Alphonsus
      Mikhail Kurgansky Surho Sugaipov
      Igor Tobias Nied
      Henri Tadjou Ansu Njai
      Salomon Touré Ben Andrews Rumler
      Reto Marquardt Daniel Ludwig
      René Meier Benjamin Lillie
      Michelle Leco Marie-Lou Sellem
      Anton Maevskiy Tom Jester
      Erster Spieler Kwadwo Nana Ansah
      Zweiter Spieler Abdul Samiu Saliou
      Kleiner afrikanischer Junge Alvin Mawulorm Kwame
      Dung Tan Nguyen Jean-Claude Tran
      Emanuel Kanu Farba Dieng
      Vater Salomon Touré Kobina Amissah-Sam
      Nicolas Ayew Assuma Toufik
      Mohammed Mensah Randsford Ansah
      Regie Rick Ostermann
      Musik Stefan Will
      Robert Robster Henke
      Kamera Juan Sarmiento G.
      Buch Bernd Lange
      Johannes Flachmeyer

      Lea Brandstätter hat die kriminellen Machenschaften der Scoutingagentur bis in die letzten Abgründe aufgedeckt. In Zürich macht sie einen Deal mit Leco: die belastenden Dokumente im Tausch gegen Felgenbauer.

      Eine emotional inszenierte Pressekonferenz benutzt Leco schamlos, um seine World League neu zu positionieren, er lässt Felgenbauer auffliegen und diskreditiert Hoffmann, die in Ghana gescheitert ist. Währenddessen entdeckt Marcel in Assipowitschy ein Haus, in dem zwei schwarze Jungen zu pornografischen Aufnahmen gezwungen werden. Mikhail schaltet die Killer aus und Marcel befreit die Jungs – ehemalige Spieler aus der TalentAgency, die belastende Videos gegen Felgenbauer und ein Geständnis von David besitzen.

      Lea fliegt mit einem der Spieler nach Accra, um ein Geständnis von Felgenbauer zu erzwingen. Draußen beginnt die Weltmeisterschaft und der rehabilitierte Präsident Leco trägt den Pokal ins WM-Stadion als wäre nichts gewesen.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 05.11.22
      22:30 - 23:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 09.12.2022