• 29.09.2022
      20:15 Uhr
      Der Irland-Krimi: Familienbande Fernsehfilm Deutschland 2022 | Das Erste Tipp
       

      Für Désirée Nosbusch in der Rolle der Cathrin Blake steht im fünften "Irland-Krimi" ihr guter Ruf als Kriminalpsychologin auf dem Spiel: Aufgrund ihres Gutachtens erhält eine verurteilte Mörderin Hafturlaub, den sie zur Flucht nutzt!
      Regisseur Matthias Tiefenbacher entfaltet in "Familienbande" das gesellschaftliche Tabu häuslicher Gewalt und die Folgen für die Opfer. Der mehrfach ausgezeichnete Kameramann Hanno Lentz nutzt die schroffe Schönheit der "Grünen Insel", um die nuanciert gespielten Charaktere in atmosphärisch dichte Bilder einzubetten.

      Donnerstag, 29.09.22
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

      Für Désirée Nosbusch in der Rolle der Cathrin Blake steht im fünften "Irland-Krimi" ihr guter Ruf als Kriminalpsychologin auf dem Spiel: Aufgrund ihres Gutachtens erhält eine verurteilte Mörderin Hafturlaub, den sie zur Flucht nutzt!
      Regisseur Matthias Tiefenbacher entfaltet in "Familienbande" das gesellschaftliche Tabu häuslicher Gewalt und die Folgen für die Opfer. Der mehrfach ausgezeichnete Kameramann Hanno Lentz nutzt die schroffe Schönheit der "Grünen Insel", um die nuanciert gespielten Charaktere in atmosphärisch dichte Bilder einzubetten.

       

      Abbie Campbell (Luisa-Céline Gaffron) sitzt wegen Mordes im Gefängnis, sie hat ihren schlafenden Mann erstochen. Die Hintergründe der brutalen Tat wurden nie geklärt, Abbie hatte seinerzeit jede Aussage verweigert. Kriminalpsychologin Cathrin Blake (Désirée Nosbusch), die ein Gutachten über die junge Frau anfertigen muss, ist überzeugt, dass sich Abbie damals in einer Ausnahmesituation befunden hat und dass heute keine Gefahr mehr von ihr ausgeht. Cathrin gelingt es, für die verurteilte Mörderin Hafturlaub zu erwirken, damit Abbie ihre kleine Tochter Maisie (Molly McCann) wiedersehen kann.

      Maisie lebt bei Abbies jüngerer Schwester Erin (Shauna Higgins), deren Ehemann (Muiris Crowley) und ihrer Mutter Kate (Denise McCormack). Abbies Wiedersehen mit Maisie findet im Heim ihrer Mutter statt, einer kühlen Frau, die ihre Tochter nur Ablehnung spüren lässt.

      Bei dem Besuch kommt es zur Katastrophe: Abbie flüchtet mit Maisie. Hat sich Cathrin in ihrer professionellen Einschätzung so sehr in ihr getäuscht? Auf der Suche nach Abbie kommt Cathrin einem schrecklichen Familiengeheimnis auf die Spur.

      Den sechsten Film der Reihe zeigt Das Erste am 6. Oktober: "Der Irland-Krimi: Preis des Schweigens".

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Donnerstag, 29.09.22
      20:15 - 21:45 Uhr (90 Min.)
      90 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.09.2022