• 18.12.2020
      00:40 Uhr
      Harter Brocken: Die Fälscherin Fernsehfilm Deutschland 2020 | Das Erste
       

      Ein gestohlenes Gemälde, eine verbrecherische Künstlerin und kalabrische Mafiosi - das sind die Zutaten für den fünften Krimi der Reihe "Harter Brocken". Aljoscha Stadelmann alias Frank Koops muss nicht nur einen kniffligen Fall lösen und der Versuchung widerstehen, sondern auch die Schließung seines Reviers wegen "Unterlastung" verhindern. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Grimme-Preisträgers Holger Karsten Schmidt. Ein feines Händchen für humorvolle Krimiunterhaltung stellt "Charité"-Regisseur Anno Saul unter Beweis. Filmische Anspielungen auf Mafia-Epen und Italowestern lassen die Herzen von Cineasten höherschlagen.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.12.20
      00:40 - 02:13 Uhr (93 Min.)
      93 Min.

      Ein gestohlenes Gemälde, eine verbrecherische Künstlerin und kalabrische Mafiosi - das sind die Zutaten für den fünften Krimi der Reihe "Harter Brocken". Aljoscha Stadelmann alias Frank Koops muss nicht nur einen kniffligen Fall lösen und der Versuchung widerstehen, sondern auch die Schließung seines Reviers wegen "Unterlastung" verhindern. Das Drehbuch stammt aus der Feder des Grimme-Preisträgers Holger Karsten Schmidt. Ein feines Händchen für humorvolle Krimiunterhaltung stellt "Charité"-Regisseur Anno Saul unter Beweis. Filmische Anspielungen auf Mafia-Epen und Italowestern lassen die Herzen von Cineasten höherschlagen.

       

      Stab und Besetzung

      Frank Koops Aljoscha Stadelmann
      Heiner Kelzenberg Moritz Führmann
      Mette Vogt Anna Fischer
      Susanne Kramer Nadja Bobyleva
      Anna Sorenko Katharina Heyer
      Don Andrea Moretti Anatole Taubman
      Gabriele Neri Emilio de Marchi
      Simone Coppola Stefano Cassetti
      Frau Burkhardt Heide Simon
      Jan Sommer Christian Ahlers
      Paula Westermann Alexandra Gottschlich
      Achim Lindholm Uke Bosse
      Lisa Schneider Anne Düe
      Abt Max Tuveri
      Salvatore Coppola Andreas Grusinski
      Toni Hans-Günter Schärf
      Julia Laura Sophia Becker
      Regie Anno Saul
      Musik Stephan Massimo
      Kamera Martin L. Ludwig
      Buch Holger Karsten Schmidt

      Ein Einbrecher hängt in St. Andreasberg tot vom Dach eines Ferienhauses, das eine geheimnisvolle Kunstrestauratorin (Katharina Heyer) bewohnt. Dorfpolizist Frank Koops (Aljoscha Stadelmann) erhält diesmal bei seinen Ermittlungen unwillkommene Unterstützung: Die aus der Landeshauptstadt entsandte Ministerialbeamtin Kramer (Nadja Bobyleva) weicht ihm nicht von der Seite, um kritisch die Auslastung der abgelegenen Polizeistation zu prüfen. Mit seiner Mischung aus Gelassenheit und Bauernschläue kommt Koops dahinter, was der Einbrecher gesucht hat und wer die Restauratorin wirklich ist: Es handelt sich um die gesuchte Kunstfälscherin Anna Sorenko, die sich und ein weltberühmtes Gemälde vor der kalabrischen Mafia versteckt. Schon bald taucht Don Moretti (Anatole Taubman) höchstpersönlich im Harz auf, um sich das millionenschwere Kunstwerk zurückzuholen, das er wiederum aus einem Museum gestohlen hatte. Von der Kaltblütigkeit der Verbrecher lässt sich Koops allerdings genauso wenig beeindrucken wie vom Charme der bildschönen Fälscherin. Verlassen kann sich der unbestechliche Dorfsheriff wie immer auf seinen Instinkt sowie auf seine Kollegin Mette (Anna Fischer) und den Postboten Heiner (Moritz Führmann), die Koops beim bleihaltigen Showdown den Rücken freihalten.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 18.12.20
      00:40 - 02:13 Uhr (93 Min.)
      93 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2021