• 27.10.2020
      20:15 Uhr
      Die Kanzlei (50) Ein falsches Bild | Das Erste
       

      Dicke Luft in der Kanzlei, Isa und Gellert versuchen sich aus dem Weg zu gehen und stürzen sich in die Arbeit. Isa vertritt einen Kioskbesitzer, dessen Bude auf dem Kiez verwüstet und in Brand gesetzt wurde. Die Polizei verdächtigt den Ex-Knacki, das Feuer selber gelegt zu haben, um mit der Versicherungssumme seine Spielschulden zu bezahlen.
      Isa setzt Gudrun und Zuhse auf den Fall an, weil sie gleichzeitig Staatsanwalt Robert Wärmelskirchen in einer äußerst heiklen Angelegenheit helfen muss: Er ist dabei fotografiert worden, wie er auf einer Privatparty Kokain konsumiert.

      Dienstag, 27.10.20
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Dicke Luft in der Kanzlei, Isa und Gellert versuchen sich aus dem Weg zu gehen und stürzen sich in die Arbeit. Isa vertritt einen Kioskbesitzer, dessen Bude auf dem Kiez verwüstet und in Brand gesetzt wurde. Die Polizei verdächtigt den Ex-Knacki, das Feuer selber gelegt zu haben, um mit der Versicherungssumme seine Spielschulden zu bezahlen.
      Isa setzt Gudrun und Zuhse auf den Fall an, weil sie gleichzeitig Staatsanwalt Robert Wärmelskirchen in einer äußerst heiklen Angelegenheit helfen muss: Er ist dabei fotografiert worden, wie er auf einer Privatparty Kokain konsumiert.

       

      Stab und Besetzung

      Markus Gellert Herbert Knaup
      Isabel von Brede Sabine Postel
      Gudrun Wohlers Katrin Pollitt
      Yasmin Meckel Sophie Dal
      Thomas Zuhse Oliver Wnuk
      Gerd Wohlers Josef Heynert
      Lars Meckel Matthias Ziesing
      Gisbert Rottmann Dirk Martens
      Hauptkommissar Ole Hansen Robert Gallinowski
      Richter Greinert Thomas Kügel
      Barbara Geldermann Esther Schweins
      Staatsanwalt Wärmelskirchen Werner Wölbern
      Regie Dirk Pientka
      Komposition Hinrich Dageför
      Stefan Wulff
      Helmut Zerlett und Christoph Zirngibl
      Kamera Andreas Tams
      Buch Thorsten Näter

      Dicke Luft in der Kanzlei, Isa und Gellert versuchen sich aus dem Weg zu gehen und stürzen sich in die Arbeit. Isa vertritt einen Kioskbesitzer, dessen Bude auf dem Kiez verwüstet und in Brand gesetzt wurde. Die Polizei verdächtigt den Ex-Knacki, das Feuer selber gelegt zu haben, um mit der Versicherungssumme seine Spielschulden zu bezahlen.

      Isa setzt Gudrun und Zuhse auf den Fall an, weil sie gleichzeitig Staatsanwalt Robert Wärmelskirchen in einer äußerst heiklen Angelegenheit helfen muss: Er ist dabei fotografiert worden, wie er auf einer Privatparty Kokain konsumiert. Jetzt wird er mit den Fotos erpresst, ausgerechnet wenige Tage vor der Entscheidung, wer zum neuen Oberstaatsanwalt ernannt wird.

      Derweil streitet Markus Gellert für die Musikerin Shari, die sich auf der Tanzfläche gegen die sexuelle Belästigung eines bekannten Rockstars gewehrt hat, auf dessen Tournee sie im Vorprogramm auftreten sollte. Jetzt hat er sie rausgeworfen und wegen Körperverletzung angezeigt. Und tatsächlich kursiert im Internet ein Video, auf dem zu sehen ist, wie Shari seinen Mandanten beim Tanzen ‚heiß macht'.

      Fernsehserie Deutschland 2020

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Dienstag, 27.10.20
      20:15 - 21:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.11.2020