• 16.06.2021
      18:00 Uhr
      Nordmagazin - Land und Leute NDR FS MV
       

      Themen u.a.:

      • Prozess: Urteil im Mordfall Friedrichsmoor erwartet
      • Unfall-Station: Der Vogelflüsterer aus Polz rettet wilde Greifvögel

      Mittwoch, 16.06.21
      18:00 - 18:15 Uhr (15 Min.)
      15 Min.

      Themen u.a.:

      • Prozess: Urteil im Mordfall Friedrichsmoor erwartet
      • Unfall-Station: Der Vogelflüsterer aus Polz rettet wilde Greifvögel

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Leitung Sibrand Siegert
      • Prozess: Urteil im Mordfall Friedrichsmoor erwartet

      Im Prozess wegen des gewaltsamen Todes einer Rentnerin in Friedrichsmoor bei Schwerin haben die Richter am Landgericht Schwerin ein Urteil gesprochen. Der 25-jährige Hauptangeklagte ist wegen Mordes und schweren Raubs zu lebenlanger Haft verurteilt. Wegen der besonderen Schwere der Schuld haben sie anschließende Sicherungsverwahrung angeordnet. Der zweite Täter ist wegen schweren Raubs und Fahrens ohne Führerschein zu acht Jahren Haft verurteilt worden. Damit folgten die Richter im wesentlichen den Forderungen der Staatsanwaltschaft. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

      • Unfall-Station: Der Vogelflüsterer aus Polz rettet wilde Greifvögel

      Im Frühjahr ist auch für die Vögel in Mecklenburg-Vorpommern Brutzeit. Die meisten müssen sich ihre Nester selbst bauen, manche seltene oder bedrohte Vogelarten dürfen dagegen die Nistkästen von Naturschützern nutzen - und wenn dann einige der Jungtiere aus dem Nest fallen, kümmern sich andere Tierfreunde um deren Rettung. So, wie im Landkreis Ludwigslust-Parchim.

      In einer 15-minütigen Ausgabe zeigt das NDR Fernsehen ein regionales Magazin über wichtige Themen in Mecklenburg-Vorpommern - live aus dem Studio.

      Mehr Nachrichten aus MV ab NDR Text Seite 160 und im Internet: www.ndr.de/mv

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 22.09.2021