• 25.10.2020
      19:30 Uhr
      Hamburg Journal Moderation: Jens Riewa und Merlin van Rissenbeck (Nachrichten) | NDR FS HH
       

      Themen:

      • Corona: Polizeikontrollen und aktuelle Infektionslage
      • Chance für Restaurants: Essen im Glashaus
      • Auf ins Unterholz: Die Pilzsaison startet
      • Nachgeholt: Verkaufsoffener Sonntag
      • "Hamburg damals": 1970 - Eröffnung des Abaton-Kinos
      • 2. Bundesliga: Wo stehen HSV und FC St. Pauli?

      Sonntag, 25.10.20
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

      Themen:

      • Corona: Polizeikontrollen und aktuelle Infektionslage
      • Chance für Restaurants: Essen im Glashaus
      • Auf ins Unterholz: Die Pilzsaison startet
      • Nachgeholt: Verkaufsoffener Sonntag
      • "Hamburg damals": 1970 - Eröffnung des Abaton-Kinos
      • 2. Bundesliga: Wo stehen HSV und FC St. Pauli?

       

      Stab und Besetzung

      Produktion Andy Kaminski
      Redaktionelle Leitung Sabine Rossbach
      Redaktion Kai-Ove Kessler
      Jan Frenzel
      Moderation Jens Riewa
      • Corona: Polizeikontrollen und aktuelle Infektionslage

      Sperrstunde, Versammlungsbeschränkungen, Maskenpflicht - die Corona-Pandemie hat Hamburg wieder voll im Griff. Auch an diesem Wochenende wird das öffentliche Leben in der Stadt stark eingeschränkt. Die Polizei verschärft ihre Kontrollen und die Gesundheitsbehörde rät, alle Kontakte auf ein notwendiges Maß zu beschränken. Wie entwickelt sich die Corona-Lage an diesem Wochenende?

      • Chance für Restaurants: Essen im Glashaus

      Die Idee kam aus Amsterdam - so genial, wie einfach. Wenn die Gäste wegen der Pandemie schon separiert werden müssen, warum dann nicht mit Stil und wunderschön? Direkt am Wasser stellten Restaurantbetreiber kleine Glashäuschen auf. Eine kleine Heizung sorgt für Wärme, die Glasscheiben sorgen für einen tollen Blick. Jetzt haben die ersten Restaurants in Hamburg die Idee aufgegriffen. Wie kommt die Idee an?

      • Auf ins Unterholz: Die Pilzsaison startet

      Jetzt ist wieder die Zeit gekommen, in der Menschen mit dem Kopf vor Bäume laufen. Das passiert, wenn der Blick fest auf den Boden gerichtet ist - auf der Suche nach schmackhaften Pilzen. Gut behütet stehen sie bei feuchtem Herbstwetter im Walde - gar still und stumm – und haben nicht alle aus lauter Purpur ein Mäntlein um. Diese sollten Sammlerinnen und Sammler nämlich besser ignorieren. Welche genießbaren Pilze in Hamburgs Wäldern gedeihen, wo sie zu finden sind ob sich die Pilzsuche nach den heißen, trockenen Sommern überhaupt noch lohnt, das erklärt ein Pilzexperte direkt im Wald.

      Das Hamburg Journal ist das Stadtmagazin für die Hansestadt. Täglich informieren Sie die Kolleginnen und Kollegen über das öffentliche Geschehen, politische Ereignisse und das kulturelle Leben der Stadt.

      Mehr Nachrichten aus HH ab NDR Text Seite 168 und im Internet: www.ndr.de/hh

      Wird geladen...
      Sonntag, 25.10.20
      19:30 - 20:00 Uhr (30 Min.)
      30 Min.

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.03.2021