• 12.11.2018
      14:00 Uhr
      phoenix vor ort Moderation: Stephan Kulle | phoenix
       
      • München: Schaltgespräch mit Jürgen Bollmann (ZDF-Reporter) über die Politik nach Horst Seehofers Rücktritt von seiner Position als CSU-Parteivorsitzender
      • Berlin: Reaktionen der Parteien auf Seehofers möglichen Rücktritt, u.a. mit Annalena Baerbock (Bundesvorsitzende, Bündnis 90/Die Grünen) und Bernd Riexinger (Parteivorsitzender, Die Linke)
      • Berlin: Reaktionen auf die AfD-Spendenaffäre
      • Berlin: Reden von Angela Merkel (Bundeskanzlerin, CDU) und Franziska Giffey (Bundesfrauenministerin, SPD) beim Festakt "100 Jahre Frauenwahlrecht"

      Gast im Studio:

      • Prof. Tilman Mayer (Politikwissenschaftler Universität Bonn)

      Montag, 12.11.18
      14:00 - 14:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo
      • München: Schaltgespräch mit Jürgen Bollmann (ZDF-Reporter) über die Politik nach Horst Seehofers Rücktritt von seiner Position als CSU-Parteivorsitzender
      • Berlin: Reaktionen der Parteien auf Seehofers möglichen Rücktritt, u.a. mit Annalena Baerbock (Bundesvorsitzende, Bündnis 90/Die Grünen) und Bernd Riexinger (Parteivorsitzender, Die Linke)
      • Berlin: Reaktionen auf die AfD-Spendenaffäre
      • Berlin: Reden von Angela Merkel (Bundeskanzlerin, CDU) und Franziska Giffey (Bundesfrauenministerin, SPD) beim Festakt "100 Jahre Frauenwahlrecht"

      Gast im Studio:

      • Prof. Tilman Mayer (Politikwissenschaftler Universität Bonn)

       

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 28.01.2020