• 14.05.2013
      01:30 Uhr
      Die letzte Ehre Der Nationalfriedhof Arlington | phoenix
       

      Was haben John F. Kennedy, der Entdecker Robert Peary, Boxweltmeister Joe Louis, der Krimiautor Dashiell Hammett und 3000 befreite Sklaven gemeinsam? Sie alle liegen auf dem amerikanischen Nationalfriedhof Arlington südlich der Hauptstadt Washington begraben. Mit Hilfe von historischen Rückblicken, Interviews und Aufnahmen von aktuellen Begräbnissen untersucht die Dokumentation die Bedeutung dieses Ortes für das kollektive amerikanische Gedächtnis.

      Nacht von Montag auf Dienstag, 14.05.13
      01:30 - 02:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Was haben John F. Kennedy, der Entdecker Robert Peary, Boxweltmeister Joe Louis, der Krimiautor Dashiell Hammett und 3000 befreite Sklaven gemeinsam? Sie alle liegen auf dem amerikanischen Nationalfriedhof Arlington südlich der Hauptstadt Washington begraben. Mit Hilfe von historischen Rückblicken, Interviews und Aufnahmen von aktuellen Begräbnissen untersucht die Dokumentation die Bedeutung dieses Ortes für das kollektive amerikanische Gedächtnis.

       

      Film von John Bredar

      Wird geladen...
      Nacht von Montag auf Dienstag, 14.05.13
      01:30 - 02:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.08.2022