• 10.05.2013
      12:00 Uhr
      THEMA: Kreuzfahrtschiffe Moderation: Martin Richter | phoenix
       

      Kreuzfahrten galten lange Zeit als teurer Luxusurlaub, der sich vor allem bei begwegungsmüden Senioren größter Beliebtheit erfreute. Dieses Image gehört der Geschichte an. Heute boomt die Kreuzfahrt in Deutschland und der Markt ist vielseitiger denn je. Familienurlaub in Disneyland, mediteraner Cluburlaub oder Expeditionsreise in die Antarktis - Die Kreuzfahrt bietet alle Möglichkeiten. Das PHOENIX-THEMA "Kreuzfahrtschiffe" gewährt einen Einblick in die bunte Welt der Kreuzfahrt. Reporter Martin Richter trifft die Erbauer der "Disney-Dreams", des größten in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffes.

      Freitag, 10.05.13
      12:00 - 13:15 Uhr (75 Min.)
      75 Min.
      Stereo

      Kreuzfahrten galten lange Zeit als teurer Luxusurlaub, der sich vor allem bei begwegungsmüden Senioren größter Beliebtheit erfreute. Dieses Image gehört der Geschichte an. Heute boomt die Kreuzfahrt in Deutschland und der Markt ist vielseitiger denn je. Familienurlaub in Disneyland, mediteraner Cluburlaub oder Expeditionsreise in die Antarktis - Die Kreuzfahrt bietet alle Möglichkeiten. Das PHOENIX-THEMA "Kreuzfahrtschiffe" gewährt einen Einblick in die bunte Welt der Kreuzfahrt. Reporter Martin Richter trifft die Erbauer der "Disney-Dreams", des größten in Deutschland gebauten Kreuzfahrtschiffes.

       
      • darin - Dokumentation "Disney's Traumschiff - Mickey und Donald auf der Ems" - Ein Film von Christina Gerlach, Olaf Kretschmer und Clas Oliver Richter

      Wenn sich das jüngste Traumschiff der Meyerwerft auf seine erste Reise macht, dann wird wirklich ein Traum die Ems hinabfahren. Denn der 330 Meter lange Kreuzfahrer hört auf den Namen "Disney Dream". Es ist das erste Schiff, das die Papenburger Werft für die Reederei des Disney-Konzerns baut. Ein schwimmender Disney-Park, in dem sich die vor allem US-amerikanische Kundschaft mit Hilfe von Mickey Mouse und Donald Duck erholen soll. Mehr als 4.0000 Kreuzfahrt-Reisende werden auf der "Disney-Dream" Platz finden, die knallbunte Disney-Welt wird sie überall begleiten: Wenn Admiral Donald die Kleinsten bespasst, wenn sie durch die Aquaduck-Wasserrutsche in 30 Metern Höhe in den Mickey-Pool gleiten. Wenn sie Nemos-Unterwasserwelt erkunden und im Walt-Disney erleben. Die Überführung auf der Ems wird wieder Zigtausen Schaulustige anlocken. Kreuzfahrt-Fans, die sich von der Magie eines riesigen Schiffes auf dem platten Land einfangen lassen. Aber auch Kritiker werden sich wieder zu Wort melden, die einmal mehr den mangelnden Umweltschutz an dem aufgestauten Fluss kritisieren. Wir begleiten die Überführung der "Disney-Dream", zeigen das Schiff und erzählen von den Menschen an der Ems. Von denen, die sich über diese Ereignis freuen, und von denen, für die jede Überführung der Meyerwerft ein Verbrechen an der Natur ist.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 29.02.2020