• 11.02.2013
      00:15 Uhr
      PHOENIX Runde Der Papst tritt zurück - Wo steht die katholische Kirche? | phoenix
       

      Der Papst will sein Amt aufgeben. Der 85-Jährige wird am 28.Februar zurücktreten. Er spüre die Belastung des Amtes, er gehe zum Wohl der Kirche, sagte ein Vertreter des Vatikans heute Vormittag. - Moderator Alexander Kähler diskutiert in der PHOENIX Runde u.a. mit:

      • Prälat Karl Jüsten (Katholisches Büro Berlin)
      • Eva-Maria Kiklas ("Wir sind Kirche")
      • Friederike Sittler (Leiterin Kirche und Religion, rbb)
      • Prof. Anja Middelbeck-Varwick (Theologische Fakultät, Freie Universität Berlin)

      Montag, 11.02.13
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Papst will sein Amt aufgeben. Der 85-Jährige wird am 28.Februar zurücktreten. Er spüre die Belastung des Amtes, er gehe zum Wohl der Kirche, sagte ein Vertreter des Vatikans heute Vormittag. - Moderator Alexander Kähler diskutiert in der PHOENIX Runde u.a. mit:

      • Prälat Karl Jüsten (Katholisches Büro Berlin)
      • Eva-Maria Kiklas ("Wir sind Kirche")
      • Friederike Sittler (Leiterin Kirche und Religion, rbb)
      • Prof. Anja Middelbeck-Varwick (Theologische Fakultät, Freie Universität Berlin)

       

      In Rom stellt man sich schon auf die Suche nach dem Nachfolger ein. Schon Ostern soll es einen neuen Papst geben. Papst Benedikt XVI. war nicht unumstritten. Viele hielten ihn für sehr rückwärts gewandt und mahnten eine Erneuerung der katholischen Kirche an.

      Wird geladen...
      Montag, 11.02.13
      00:15 - 01:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 27.01.2023