• 17.10.2018
      10:00 Uhr
      phoenix vor ort Brexit-Verhandlungen | phoenix
       
      • Brüssel: Schaltgespräch zu phoenix EU-Korrespondent Marlon Amoyal zum Brexit
      • Berlin: phoenix tagesgespräch mit Klaus Ernst (Die Linke, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Deutschen Bundestag) anlässlich der Beratungen zum Brexit beim Brüsseler EU-Gipfel
      • Berlin: phoenix nachgefragt mit Eva Quadbeck (Rheinische Post)
      • Berlin: GroKo nach der bayerischen Landtagswahl
      • Istanbul: Zum Stand der Ermittlungen um das Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi

      Moderation: Kathrin Augustin

      Mittwoch, 17.10.18
      10:00 - 10:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo
      • Brüssel: Schaltgespräch zu phoenix EU-Korrespondent Marlon Amoyal zum Brexit
      • Berlin: phoenix tagesgespräch mit Klaus Ernst (Die Linke, Vorsitzender des Wirtschaftsausschusses im Deutschen Bundestag) anlässlich der Beratungen zum Brexit beim Brüsseler EU-Gipfel
      • Berlin: phoenix nachgefragt mit Eva Quadbeck (Rheinische Post)
      • Berlin: GroKo nach der bayerischen Landtagswahl
      • Istanbul: Zum Stand der Ermittlungen um das Verschwinden des saudischen Journalisten Jamal Khashoggi

      Moderation: Kathrin Augustin

       

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.01.2020