• 22.06.2012
      02:25 Uhr
      Entscheidende Momente (3/6) Die Kreuzzüge | phoenix
       

      Die Eroberung Jerusalems durch die türkischen Seldschuken im Jahr 1070 und der "Hilferuf" des byzantinischen Kaisers Alexios I. Komnenos waren Anlass für die abendländische Christenheit, die heiligen Stätten des Ostens zurückzuerobern und den christlichen Glauben zu verbreiten. Die Zeit der Kreuzzüge hatte begonnen. Sieben von der Kirche propagierte Kreuzzüge haben vom 11. bis zum 13. Jahrhundert stattgefunden. Diese Folge der Dokumentarserie "Entscheidende Momente" befasst sich mit den Kreuzzügen des Mittelalters.

      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22.06.12
      02:25 - 03:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Die Eroberung Jerusalems durch die türkischen Seldschuken im Jahr 1070 und der "Hilferuf" des byzantinischen Kaisers Alexios I. Komnenos waren Anlass für die abendländische Christenheit, die heiligen Stätten des Ostens zurückzuerobern und den christlichen Glauben zu verbreiten. Die Zeit der Kreuzzüge hatte begonnen. Sieben von der Kirche propagierte Kreuzzüge haben vom 11. bis zum 13. Jahrhundert stattgefunden. Diese Folge der Dokumentarserie "Entscheidende Momente" befasst sich mit den Kreuzzügen des Mittelalters.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Nacht von Donnerstag auf Freitag, 22.06.12
      02:25 - 03:15 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 13.06.2021