• 27.06.2018
      10:45 Uhr
      phoenix plus: Fluchtursachen – Warum Menschen fliehen Moderation: Mareike Bokern | phoenix
       

      Rund 68,5 Millionen Vertriebene: Nie zuvor waren so viele Menschen weltweit auf der Flucht, wie im vergangenen Jahr. Ein Nachlassen der Flüchtlingsbewegung ist nicht zu erwarten.

      Warum aber fliehen Millionen von Menschen mit dem Risiko, ihr Leben auf dieser Flucht zu verlieren? Wer ist verantwortlich und was muss sich ändern, damit Menschen in ihrer Heimat leben können? Die Ursachen bekämpfen – das wird häufig gefordert. Tatsächlich ist das ebenso wichtig wie die Frage nach der Aufnahme von Geflüchteten.

      Gäste:

      • Thomas Gebauer, Geschäftsführer von medico international
      • Professor Conrad Schetter, Friedens- und ...

      Mittwoch, 27.06.18
      10:45 - 11:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Rund 68,5 Millionen Vertriebene: Nie zuvor waren so viele Menschen weltweit auf der Flucht, wie im vergangenen Jahr. Ein Nachlassen der Flüchtlingsbewegung ist nicht zu erwarten.

      Warum aber fliehen Millionen von Menschen mit dem Risiko, ihr Leben auf dieser Flucht zu verlieren? Wer ist verantwortlich und was muss sich ändern, damit Menschen in ihrer Heimat leben können? Die Ursachen bekämpfen – das wird häufig gefordert. Tatsächlich ist das ebenso wichtig wie die Frage nach der Aufnahme von Geflüchteten.

      Gäste:

      • Thomas Gebauer, Geschäftsführer von medico international
      • Professor Conrad Schetter, Friedens- und ...

       

      Rund 68,5 Millionen Vertriebene: Nie zuvor waren so viele Menschen weltweit auf der Flucht, wie im vergangenen Jahr. Ein Nachlassen der Flüchtlingsbewegung ist nicht zu erwarten, wie aus dem aktuellen Bericht des UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR hervor geht.

      Warum aber fliehen Millionen von Menschen mit dem Risiko, ihr Leben auf dieser Flucht zu verlieren? Wer ist verantwortlich und was muss sich ändern, damit Menschen in ihrer Heimat leben können? Die Ursachen bekämpfen – das wird häufig gefordert. Tatsächlich ist das ebenso wichtig wie die Frage nach der Aufnahme von Geflüchteten.

      Im Format phoenix plus „Fluchtursachen – Warum Menschen fliehen“ suchen wir nach möglichen Antworten. Zu Gast im Studio sind Thomas Gebauer, Geschäftsführer von medico international, und der Friedens- und Konfliktforscher Professor Conrad Schetter vom Internationalen Konversionszentrum Bonn (BICC).

      Wird geladen...
      Mittwoch, 27.06.18
      10:45 - 11:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.02.2021