• 25.02.2012
      05:00 Uhr
      Abenteuer Florida Von den Everglades nach Key West - THEMA: USA | phoenix
       

      Wer an Südflorida denkt, der denkt an Miami, schnelle Autos und noch schnelleres Nachtleben. Doch wer sich von dort auf den Weg macht, zur Inselgruppe der Florida Keys, vor dem liegt eine Reise über kilometerlange Brücken ...

      Samstag, 25.02.12
      05:00 - 05:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Wer an Südflorida denkt, der denkt an Miami, schnelle Autos und noch schnelleres Nachtleben. Doch wer sich von dort auf den Weg macht, zur Inselgruppe der Florida Keys, vor dem liegt eine Reise über kilometerlange Brücken ...

       

      ... eine Fahrt zwischen zwei Meeren, hin zum südlichsten Punkt der USA. Nirgends in den USA ist das Leben freizügiger als auf Key West. Seit Hemingways Zeiten Anziehungspunkt für Aussteiger und Lebenskünstler. 1987 hat die Insel der USA den Krieg und sich selbst für unabhängig erklärt. Ein Mediengag, aber einer, der das Lebensgefühl der Bewohner widerspiegelt und bis ins Detail zelebriert wird.

      Je weiter südlich, desto entspannter und gelassener der Lebensstil. Und diese Ruhe und Gelassenheit ist ansteckend, sagen die Menschen auf der Inselkette der Florida Keys. "Keys disease" nennen sie es, die "Keys Krankheit": Wer einmal hierher kommt, will nie wieder weg. USA-Korrespondentin Christine Adelhardt und ihr Team aus dem ARD-Studio Washington nehmen Sie mit auf eine Reise zu ungewöhnlichen Menschen und exotischen Tieren. Über die "Alligator Allee" geht es hinein in die Everglades, das Eingangstor zu den Florida Keys. Von einem Airboot aus Alligatoren beobachten, dass ist ein Muss für jeden Südflorida-Touristen. Was aber tun, wenn die gefährlichen Reptilien im Hotel-Pool auftauchen?

      Auf Key Largo existiert das einzige Unterwasserhotel der USA. Wer in diesem Hotel eincheckt, bekommt statt eines Zimmerschlüssels eine Tauchausrüstung. Auf Marathon besucht das ARD-Team das einzigartige Seeschildkröten-Hospital. Engagierte Freiwillige kümmern sich hier um die bedrohten Tiere. Gleich nebenan leben die Nachfahren von "Flipper". Mit Flippers Enkeln und Urenkeln kann man noch heute schwimmen. Einer der Höhepunkte: ein Zeitrennen von Drag Queens mitten durch die Straßen Key Wests - und das in den sonst für ihre Prüderie bekannten Vereinigten Staaten von Amerika.

      Ein Film von Christine Adelhardt

      Wird geladen...
      Samstag, 25.02.12
      05:00 - 05:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.09.2021