• 04.11.2011
      15:30 Uhr
      PHOENIX RUNDE Wieder ein Schwenk - Jetzt Chancen für den Mindestlohn? | phoenix
       

      Pinar Ataley diskutiert mit:

      • Josef Schlarmann (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU)
      • Reinhard Göhner (BDA)
      • Claudia Weinkopf (Volkswirtin Uni Duisburg-Essen)
      • Andrea Kocsis (verdi)

      Freitag, 04.11.11
      15:30 - 16:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      Pinar Ataley diskutiert mit:

      • Josef Schlarmann (Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU)
      • Reinhard Göhner (BDA)
      • Claudia Weinkopf (Volkswirtin Uni Duisburg-Essen)
      • Andrea Kocsis (verdi)

       

      Kehrtwende aus Überzeugung oder wahltaktisches Manöver? - Mit ihrem Schwenk in Sachen Mindestlohn hat die CDU-Parteivorsitzende ihre Partei überrascht und Widerspruch provoziert. Den Koalitionspartner FDP hat sie kalt erwischt und der SPD ein Profilierungsthema abgejagt. - Die gesellschaftliche Debatte um die Notwendigkeit von Lohnuntergrenzen und einem flächendeckenden gesetzlichen Mindestlohn gewinnt wieder an Fahrt.

      Kurz vor dem CDU-Bundesparteitag in Leipzig stehen die Christdemokraten vor einer handfesten Richtungsdebatte. Wird die jahrelange Ablehnung des Mindestlohns nun revidiert? Die unterschiedlichen Parteiflügel bringen sich bereits in Position.

      Das gesellschaftliche Echo auf den CDU-Schwenk ist ebenfalls geteilt. Gewerkschaften und Opposition applaudieren. Auf der anderen Seite bringen sich Arbeitgeber-Verbände in Stellung. Der Diskurs ist eröffnet. Vom praktischen Regierungshandeln ist man aber noch weit entfernt.

      Folgt nun der große Wurf? Was bringt der Mindestlohn?

      Wird geladen...
      Freitag, 04.11.11
      15:30 - 16:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 20.09.2021