• 14.04.2011
      06:30 Uhr
      Mythos Ufo - Das Geheimnis der "Area 51" THEMA: Mythen, Sagen und Legenden - Moderation: Guido Knopp | phoenix
       

      Sie ist einer der rätselhaftesten Orte der Erde: Die "Area 51" in der Wüste von Nevada, gut 100 Kilometer von Las Vegas entfernt. Ein Gelände im Besitz der US Luftwaffe, streng bewacht und abgeschirmt gegen die Öffentlichkeit.

      Donnerstag, 14.04.11
      06:30 - 07:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Sie ist einer der rätselhaftesten Orte der Erde: Die "Area 51" in der Wüste von Nevada, gut 100 Kilometer von Las Vegas entfernt. Ein Gelände im Besitz der US Luftwaffe, streng bewacht und abgeschirmt gegen die Öffentlichkeit.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Dirk Pohlmann

      Offiziell existiert die "Area 51" gar nicht. Amerikanische Militärs verweigern auch nach Ende des Kalten Krieges jede Auskunft. Hartnäckig hält sich das Gerücht, dort würden Außerirdische landen.

      "ZDF-History" ist dem Geheimnis der "Area 51" nachgegangen. Ist der Ufo-Mythos in Wahrheit nur der Deckmantel für streng vertrauliche Geheimdienstoperationen? Hier wurde mit Spionageflugzeugen experimentiert. Sowjetische Kampfjets wurden auf ihre Leistungsfähigkeit hin überprüft. Wie aber kamen die Beuteflugzeuge ins Sperrgebiet? Und warum gehört das mysteriöse Gelände zu den am besten gehüteten Geheimnissen in der Geschichte des Kalten Krieges? Einzig-artiges Filmmaterial und Zeitzeugen, die erstmals vor die Kamera treten, enthüllen die wahre Bestimmung der "Area 51".

      Wird geladen...
      Donnerstag, 14.04.11
      06:30 - 07:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.02.2023