• 21.07.2010
      10:15 Uhr
      Das rote Reservat Indianerkult in der DDR - Schräge Vögel | phoenix
       

      Erst waren sie nur ein Kuriosum, dann gerieten sie ins Visier der Staatssicherheit. Die Indianervereine in der DDR hatten mehrere tausend Mitglieder, die in exotischen Kostümen und selbstgebauten Tipis ihre Freizeit verbrachten.

      Mittwoch, 21.07.10
      10:15 - 10:40 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 10:45
      Stereo

      Erst waren sie nur ein Kuriosum, dann gerieten sie ins Visier der Staatssicherheit. Die Indianervereine in der DDR hatten mehrere tausend Mitglieder, die in exotischen Kostümen und selbstgebauten Tipis ihre Freizeit verbrachten.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Sascha Schmidt
      Bernd Reufels

      Ein Hauch von Freiheit und Wildem Westen, der bis tief nach Sachsen und Thüringen wehte, aber von den Machthabern stets misstrauisch beäugt wurde.

      Wird geladen...
      Mittwoch, 21.07.10
      10:15 - 10:40 Uhr (25 Min.)
      25 Min.
      VPS 10:45
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 10.08.2022