• 21.02.2010
      14:00 Uhr
      Historische Ereignisse 21.2.1965 - Vor 45 Jahren: Ermordung von Malcolm X | phoenix
       

      14.00

      • Malcolm X - die letzten Tage einer Legende

      14.50

      • Die Töchter von M.L. King und Malcolm X

      15.00

      • Die schwarzen Panther

      Sonntag, 21.02.10
      14:00 - 16:50 Uhr (170 Min.)
      170 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      14.00

      • Malcolm X - die letzten Tage einer Legende

      14.50

      • Die Töchter von M.L. King und Malcolm X

      15.00

      • Die schwarzen Panther

       
      • Malcolm X - die letzten Tage einer Legende

      Film von Ted Anspach
      21. Februar 1965, New York City: Der schwarze Bürgerrechtler Malcolm X wird während einer politischen Kundgebung vor den Augen seiner Familie erschossen. An diesem Tag stirbt eine der führenden Figuren der afroamerikanischen Freiheitsbewegung im Alter von nur 39 Jahren.

      • Die Töchter von M.L.King und Malcolm X

      Film von Sri Nyrop

      • Die schwarzen Panther

      Film von Lee Lew-Lee
      Im September 1968 erklärte FBI-Direktor J. Edgar Hoover vor dem amerikanischen Kongress: "Die Black Panther-Partei" ist die größte Bedrohung für die innere Sicherheit der Vereinigten Staaten". Welche Macht hatten die Black Panther als politisch einflussreichste Organisation von Afro-Amerikanern in der Zeit von 1966 bis 1974? Filmautor Lee Lew-Lee war selbst Mitglied der Black-Panther-Partei und lebte jahrelang im Untergrund.

      Wird geladen...
      Sonntag, 21.02.10
      14:00 - 16:50 Uhr (170 Min.)
      170 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 17.01.2021