• 13.03.2010
      11:45 Uhr
      Albena - Sonnenbrand im Bruderland Wo der Osten Urlaub machte | phoenix
       

      Die bulgarische Schwarzmeerküste war eines der beliebtesten Auslandsziele für ostdeutsche Urlauber. Dorthin zu fliegen war für die meisten zu teuer und so wurde die Dreitagefahrt mit Bahn oder Trabi, Wartburg und Co. oft zu einer echten Herausforderung.

      Samstag, 13.03.10
      11:45 - 12:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Die bulgarische Schwarzmeerküste war eines der beliebtesten Auslandsziele für ostdeutsche Urlauber. Dorthin zu fliegen war für die meisten zu teuer und so wurde die Dreitagefahrt mit Bahn oder Trabi, Wartburg und Co. oft zu einer echten Herausforderung.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Till Lehmann

      Goldstrand, Sonnenstrand, Albena - Badeorte wie auf einer Perlenschnur, voller großer, meist treppenförmiger Hotels. Wer Glück hatte und es sich leisten konnte, landete in einem der großen Häuser direkt am Meer.

      Trinkgeld in DDR-Mark? Um Verwechslungen vorzubeugen, wurden in vielen Hotels klar getrennte Essenszeiten für Ost- und Westdeutsche vereinbart. 15 Jahre nach der Wende sieht alles anders aus. Die bulgarische Schwarzmeerküste ist fest in ostdeutscher Hand,

      Wird geladen...
      Samstag, 13.03.10
      11:45 - 12:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 30.09.2022