• 08.03.2010
      18:00 Uhr
      Lieber Chef als arbeitslos Der steinige Weg in die Selbstständigkeit | phoenix
       

      Menschen, die ihren Job verlieren, wissen oft nicht weiter. Doch auch, wenn sie über längere Zeit arbeitslos sind, gibt es für sie Möglichkeiten, wieder auf die eigenen Füße zu kommen.

      Montag, 08.03.10
      18:00 - 18:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

      Menschen, die ihren Job verlieren, wissen oft nicht weiter. Doch auch, wenn sie über längere Zeit arbeitslos sind, gibt es für sie Möglichkeiten, wieder auf die eigenen Füße zu kommen.

       

      Mit der Hilfe von Beratern der Arbeitsagenturen wagen Manche den Sprung in die Selbstständigkeit.

      Claudia T. lebt von Hartz IV und sucht verzweifelt nach einer Arbeit. Nach 120 abgelehnten Bewerbungen sieht sie nur noch eine Chance: sich selbstständig zu machen. Entschlossen wählt sie den für sie völlig neuen Beruf der Rohrreinigerin. "Verstopfte Rohre gibt es immer, auch in Krisenzeiten", glaubt Claudia T. und hofft, ihre Idee mit großer Motivation und mit Hilfe eines professionellen Beraters verwirklichen zu können. Doch sie muss einige herbe Rückschläge verkraften. Schließlich schafft sie es, ihre eigene Chefin zu werden und bekommt ihren ersten Auftrag als Rohrreinigerin.

      Wie schwierig der Weg in die Selbstständigkeit ist, erfährt auch Isabell R. Die junge Tänzerin aus Inning am Ammersee ist ebenfalls arbeitslos und träumt davon, eine Kindertanzschule zu eröffnen. Doch auch sie muss einige Geduld und Hartnäckigkeit aufbringen, bis die ersten Kindernamen auf der ausgehängten Anmeldeliste stehen.

      Die BR-Reporterin begleitet die beiden Frauen auf ihrem Weg in ein neues Arbeitsleben und zeigt ihre Enttäuschungen, ihre Ratlosigkeit, ihren Witz und ihre sprühende Energie.

      Ein Film von Claudia Wörner

      Wird geladen...
      Montag, 08.03.10
      18:00 - 18:30 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 01.07.2022