• 08.03.2010
      05:45 Uhr
      Wohnungen der Götter (4/5) Eine Reise zum heiligen Berg der Indianer | phoenix
       

      Im Südwesten der USA, im Bundesstaat Arizona, erheben sich die fast 4.000 Meter hohen San-Francisco-Peaks. Sie sind die Heiligen Berge der Navajo-Indianer, die dort ihr Reservat haben.

      Montag, 08.03.10
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Im Südwesten der USA, im Bundesstaat Arizona, erheben sich die fast 4.000 Meter hohen San-Francisco-Peaks. Sie sind die Heiligen Berge der Navajo-Indianer, die dort ihr Reservat haben.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Michael Albus
      Sonstige Mitwirkung Reinhold Messner

      Die Indianer praktizieren eine Naturreligion. Berge, Seen, Flüsse, Wälder und Tiere sind ihnen heilig. Ihre religiösen Riten sind voller Geheimnisse, die sie vor den Augen der Weißen verbergen. Doch die mit Macht eindringende amerikanische Lebensart bedroht die alte Kultur und macht zahlreiche Brüche in den überkommenen Vorstellungen der Indianer sichtbar.

      Dagegen kämpfen einige wenige Medizinmänner wie der ehemalige FBI-Beamte Alfred Yazzie und seine Schüler. Sie wollen die Kultur und die Religion ihrer Vorfahren in die neue Zeit hinüberretten.

      In diesem Film geben Michael Albus und Reinhold Messner Einblick in den Glauben und das Leben der Navajo-Indianer. Sie haben die heiligen Berge bestiegen und berichten in Bildern von eindringlicher Schönheit über eine alte Religion, die der westlichen Zivilisation einen kritischen Spiegel vor die Augen hält.

      Wird geladen...
      Montag, 08.03.10
      05:45 - 06:30 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.06.2022