• 19.02.2010
      07:30 Uhr
      Geheimnis im sibirischen Eis Was kommt, wenn der Frost geht | phoenix
       

      In Sibirien liegt der seit Jahrtausenden gefrorene Eissee El'Gygytgyn, der Weiße See. Er ist ein einzigartiges Klimaarchiv. Hier hoffen die Wissenschaftler die Antworten zu finden, wie das Klima der Vergangenheit aussah und wie es in der Zukunft sein könnte.

      Freitag, 19.02.10
      07:30 - 08:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

      In Sibirien liegt der seit Jahrtausenden gefrorene Eissee El'Gygytgyn, der Weiße See. Er ist ein einzigartiges Klimaarchiv. Hier hoffen die Wissenschaftler die Antworten zu finden, wie das Klima der Vergangenheit aussah und wie es in der Zukunft sein könnte.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Jörg Poppendieck

      Erst war aus der Ferne ein tiefes Grummeln zu hören. Dann legt sich plötzlich eine riesige Staubwolke über das Tal. Noch in Innsbruck zeigten die Messinstrumente ein Erdbeben an. Tatsächlich war an jenem Tag im Jahr 2007 ein 100 Meter breiter Gesteinsbrocken vom Einserkofel in den Südtiroler Dolomiten abgebrochen.

      Die Ursache: Der Rückgang des ewigen Eises, des Permafrosts im Innern der Berge. Auch Deutschland ist davon betroffen. Die Zugspitze, mit 2962 Metern der höchste Berg des Landes, ist zu einem großen Teil gefroren. Ohne das stabilisierende Eis würde der Berg kollabieren. Doch auch hier geht der Permafrost zurück, Stück für Stück taut der Berg auf. Nicht nur Felsstürze sind die Folge. Auch Gebäude beginnen im Boden zu versinken.

      Es scheint, als wäre die in den letzten Jahren vieldiskutierte Klimaerwärmung die Ursache für den Rückgang des Eises. Doch ist das die tatsächliche Ursache? Am Eissee El'Gygytgyn könnte sich das Geheimnis lüften.
      Ein Filmteam begleitete deutsche und russische Forscher des Alfred-Wegener-Instituts auf ihrer Reise nach Sibirien und war hautnah dabei, als das einzigartige Klimaarchiv geöffnet wurde. Wird das sibirische Eis sein Geheimnis preisgeben?

      Wird geladen...
      Freitag, 19.02.10
      07:30 - 08:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Neu im Programm
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 04.08.2021