• 21.02.2010
      01:10 Uhr
      Barcelona Rumba auf Katalanisch - Städte Europas | phoenix
       

      ARD-Korrespondent Thomas Schneider erzählt Geschichten aus dieser Stadt, die sich immer wieder neu erfindet.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 21.02.10
      01:10 - 01:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      ARD-Korrespondent Thomas Schneider erzählt Geschichten aus dieser Stadt, die sich immer wieder neu erfindet.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Thomas Schneider

      Von den Gitanos, die vor 300 Jahren kamen und mit der von ihnen erfundenen "Rumba Catalana" den Soundtrack der Stadt liefern - und von einem Musik-Visionär, der die inzwischen etwas angestaubte Rumba-Kultur mit der Clubszene der Postmoderne versöhnen will. Romantik plus Avantgarde - typisch Barcelona eben.

      "Adelante - vorwärts, Mann im 600er, die Landstraße gehört Dir!" schallt es aus dem Radio. Der Seat 600 ist klein, ungemütlich - und ein spanischer Mythos: Das Auto, mit dem eine ganze Nation fahren lernte. Gebaut wurde es in Barcelona, als Lizenzausgabe von Fiat - ein echter Italo-Katalane also, und damit ein typisches Kind seiner Stadt. Denn Barcelona ist seit jeher eine Stadt der Einwanderer. Der 600er – genau das passende Vehikel für eine Zeitreise in diese Stadt, die wie ein Schwamm Menschen, Kulturen, Sprachen und Ideen aufsaugt und darum nie austrocknet.

      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 21.02.10
      01:10 - 01:55 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 02.12.2020