• 15.02.2010
      10:35 Uhr
      Der tiefgekühlte Jungbrunnen THEMA: Zukunft(svisionen) - gestern und heute | phoenix
       

      Was sind das für Menschen, die es erstrebenswert finden, nach ihrem Ableben im Tiefkühlschlaf auf ein Wiedererwachen in einer zukünftigen besseren Welt zu warten?

      Montag, 15.02.10
      10:35 - 11:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Was sind das für Menschen, die es erstrebenswert finden, nach ihrem Ableben im Tiefkühlschlaf auf ein Wiedererwachen in einer zukünftigen besseren Welt zu warten?

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Rüdiger Mörsdorf
      Urs Kalbfuss

      Der Film stellt einige Menschen vor, die gegen alle wissenschaftlichen Zweifel an den frostigen Jungbrunnen glauben und solche, die heute schon das große Geschäft wittern.

      Wird nahezu ewiges Leben bald Realität? Forscher der Freiburger Universität haben im April 2004 das Gen für Alterung in der menschlichen Zelle entdeckt. Eine "Methusalem-Pille" für biblisches Alter sei prinzipiell machbar, so ihre These. Auf Nachrichten dieser Art wartet die weltweite Gemeinde der Kryoniker, die sich im Tiefkühlschlaf von der Gegenwart verabschieden möchte, um morgen ihr ewiges Leben in einer schöneren, besseren Welt zu genießen.

      Gibt es tatsächlich neue wissenschaftliche Erkenntnisse, innovative Techniken und zahlungskräftige Pioniere, die eine Zeitreise in die Zukunft mit Hilfe des Tiefkühlschlafs doch noch möglich machen könnten? Der Film zeigt verblüffende Tierexperimente mit dem Eisschlaf und berichtet aus den Labors der Kälteforscher in Deutschland und England. In die aufregende Praxis dieser Erkenntnisse führen Beispiele aus der Transplantationschirurgie und neue Raumfahrtkonzepte sowie der Besuch bei der Firma Alcor, die Menschen bereits heute einfriert.

      Die Technologie gläubige Begeisterung kontrastiert der Film mit der Skepsis führender Genforscher gegenüber dem Tiefkühlschlaf. Was weiß die moderne Biologie heute wirklich über Leben und Tod? In Deutschland wird bislang nur eine Katze tiefgekühlt. Was wäre, wenn der große Traum wahr würde? Ist Unsterblichkeit überhaupt erstrebenswert? Welche persönlichen Motive haben die Tiefkühlpioniere, die die Erfüllung ihres Lebens in der Zukunft suchen?

      Wird geladen...
      Montag, 15.02.10
      10:35 - 11:20 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 19.05.2022