• 15.02.2010
      09:45 Uhr
      Auf der Suche nach der Welt von morgen Ausblick auf das Jahr 2000 (aus der Perspektive von 1967) - THEMA: Zukunft(svisionen) - gestern und heute | phoenix
       

      Amerikanische und europäische Futurologen versuchten Ende der 1960er-Jahre mit verschiedenen Methoden die künftige Entwicklung im wissenschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Bereich vorauszuberechnen.

      Montag, 15.02.10
      09:45 - 10:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

      Amerikanische und europäische Futurologen versuchten Ende der 1960er-Jahre mit verschiedenen Methoden die künftige Entwicklung im wissenschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Bereich vorauszuberechnen.

       

      Stab und Besetzung

      Redaktionelle Zustaendigkeit Rüdiger Proske

      Themen waren unter anderen Raum- und Meeresforschung, Meteorologie, Ernährung der Weltbevölkerung, Verkehrsmittel, Manipulation des Menschen durch Drogen, Auswirkungen der veränderten sozialen und der politischen Lage auf die Umwelt, Gefährdung der ethischen Grundwerte. Ergebnisse aus Befragungen in zahlreichen Instituten, Stiftungen, privaten und staatlichen Stellen der USA, Norwegens und Deutschlands werden zu einem Bild der Welt von morgen zusammengesetzt.

      In dieser Darstellung werden Fragen und Probleme von wesentlicher Bedeutung für die kommende Entwicklung der Menschheit angesprochen. Der Film bringt dem Betrachter die Dimension "Zukunft" nahe, und macht ihm deutlich, wie sehr der technologische Fortschritt zur Antriebskraft der Entwicklung und des Wandels der Gesellschaft wird.

      Wird geladen...
      Montag, 15.02.10
      09:45 - 10:35 Uhr (50 Min.)
      50 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 23.05.2022