• 17.05.2021
      10:30 Uhr
      phoenix history Parteienporträt FDP | phoenix
       

      Im Porträt der FDP kommen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, seit 1978 FDP-Mitglied, ehemalige Bundesministerin der Justiz und Mitglied des Vorstands der Friedrich-Naumann-Stiftung der Freiheit sowie die Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach von der Universität Bonn zu Wort.

      Montag, 17.05.21
      10:30 - 10:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Im Porträt der FDP kommen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, seit 1978 FDP-Mitglied, ehemalige Bundesministerin der Justiz und Mitglied des Vorstands der Friedrich-Naumann-Stiftung der Freiheit sowie die Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach von der Universität Bonn zu Wort.

       

      Parteien spielen eine zentrale Rolle im politischen System der Bundesrepublik Deutschland.
      Sie sind der Vermittler zwischen der Bevölkerung und dem Staat. Derzeit sitzen Vertreterinnen und Vertreter von sieben Parteien im deutschen Bundestag. Wofür stehen die jeweiligen Parteien? Was ist Ihre Geschichte - und wie steht es um ihre Zukunft?
      In sieben Parteienporträts beleuchtet phoenix Historie, Inhalte und Ziele der im Parlament vertretenen Parteien. Im Porträt der FDP kommen Sabine Leutheusser-Schnarrenberger, seit 1978 FDP-Mitglied, ehemalige Bundesministerin der Justiz und Mitglied des Vorstands der Friedrich-Naumann-Stiftung der Freiheit sowie die Politikwissenschaftlerin Julia Reuschenbach von der Universität Bonn zu Wort.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 26.09.2021