• 26.04.2021
      14:45 Uhr
      phoenix plus COVID-19 spezial vom 22.04.2021 | phoenix
       
      • Frauen erzählen, was die Pandemie für sie bedeutet
      • Indiens Frauen leiden unter dem Lockdown
      • Barbara Unmüßig, Vors. Heinrich Böll Stiftung, Fachgebiet Genderforschung, zeichnet ein erschreckendes Bild über die Situation von Frauen in der Pandemie
      • Kinderehen in Niger: mit der Pandemie wächst das Leid der Mädchen
      • Update: US-Impfkampagne
      • Ukraine will AstraZeneca aus anderen EU-Staaten kaufen
      • Israel auf dem Weg zur Normalität
      • Alle drei Tage ein Femizid in Deutschland
      • Frauen in Pflegeberufen spielen eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der Corona-Pandemie
      • Atmen: eine Gesangslehrerin hilft Long-Covid Patienten

      Montag, 26.04.21
      14:45 - 15:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 15:15
      Stereo
      • Frauen erzählen, was die Pandemie für sie bedeutet
      • Indiens Frauen leiden unter dem Lockdown
      • Barbara Unmüßig, Vors. Heinrich Böll Stiftung, Fachgebiet Genderforschung, zeichnet ein erschreckendes Bild über die Situation von Frauen in der Pandemie
      • Kinderehen in Niger: mit der Pandemie wächst das Leid der Mädchen
      • Update: US-Impfkampagne
      • Ukraine will AstraZeneca aus anderen EU-Staaten kaufen
      • Israel auf dem Weg zur Normalität
      • Alle drei Tage ein Femizid in Deutschland
      • Frauen in Pflegeberufen spielen eine zentrale Rolle bei der Bewältigung der Corona-Pandemie
      • Atmen: eine Gesangslehrerin hilft Long-Covid Patienten

       

      In "phoenix plus" ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. "phoenix plus" bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild - damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 26.04.21
      14:45 - 15:15 Uhr (30 Min.)
      30 Min.
      VPS 15:15
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.05.2021