• 16.04.2021
      08:30 Uhr
      phoenix vor ort LIVE - Sitzung des Deutschen Bundestages | phoenix
       
      • Berlin: Zur Bundesnotbremse und zu den nächtlichen Ausgangssperren, mit Mobilitätsforscher Kai Nagel (TU Berlin)
      • Schwerin: Manuela Schwesig (SPD; MP Meck-Pomm) zur Corona-Lage
      • Berlin: Zur K-Frage in der Union, Statements von Michael Kretschmer (CDU, MP Sachsen), Daniel Günther (MdB), Reiner Haseloff (Vors. Bundesrat) und Carsten Linnemann (stellv. Fraktionsvorsitzender CDU/CSU)
      • Berlin: Zur K-Frage bei den Grünen, Einschätzung von Albrecht von Lucke (deutscher Publizist, Jurist und Politologe)
      • Berlin: Jeanette Klag spricht mit Johann David Wadepuhl (CDU) und Jan Korte (DIE LINKE) zur Debatte zum Bevölkerungsschutzgesetz

      Freitag, 16.04.21
      08:30 - 14:45 Uhr (375 Min.)
      375 Min.
      • Berlin: Zur Bundesnotbremse und zu den nächtlichen Ausgangssperren, mit Mobilitätsforscher Kai Nagel (TU Berlin)
      • Schwerin: Manuela Schwesig (SPD; MP Meck-Pomm) zur Corona-Lage
      • Berlin: Zur K-Frage in der Union, Statements von Michael Kretschmer (CDU, MP Sachsen), Daniel Günther (MdB), Reiner Haseloff (Vors. Bundesrat) und Carsten Linnemann (stellv. Fraktionsvorsitzender CDU/CSU)
      • Berlin: Zur K-Frage bei den Grünen, Einschätzung von Albrecht von Lucke (deutscher Publizist, Jurist und Politologe)
      • Berlin: Jeanette Klag spricht mit Johann David Wadepuhl (CDU) und Jan Korte (DIE LINKE) zur Debatte zum Bevölkerungsschutzgesetz

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Sara Bildau
      • Berlin: Jeanette Klag spricht im phoenix bundestagsgespräch mit Johann David Wadepuhl (CDU, stellv. Fraktionsvorsitzender) und Jan Korte (DIE LINKE, Erster Parlamentarischer Geschäftsführer) zur Debatte zum Bevölkerungsschutzgesetz
      • Berlin: Sitzung des Deutschen Bundestags, u.a. mit folgenden Tagesordnungspunkten:

      - Bevölkerungsschutzgesetz (ca. 09.00 Uhr)
      - Generationengerechte Corona-Krisenpolitik (ca. 10.10 Uhr)
      - Forschung und Innovation, KI-Strategie (ca. 11.20 Uhr)
      - Mietspiegelreformgesetz (ca. 12.00 Uhr)
      - Gesetzliche Rentenversicherung (ca. 12.40 Uhr)
      - Insolvenzsicherung durch Reisesicherungsfonds (ca. 13.50 Uhr)
      - Bewältigung der Corona-Krise (ca. 14.30 Uhr)
      - Strafrecht - kriminelle Handelsplattformen (ca. 15.10 Uhr)
      - DDR-Rentenüberleitung (15.50 Uhr)

      phoenix informiert über das politische und gesellschaftliche Geschehen in Deutschland, Europa und der Welt so ausführlich wie kaum ein anderer Sender. Wann immer und wo immer wichtige Ereignisse passieren, ist phoenix vor Ort dabei - mit eigenen Reportern oder mit dem Korrespondenten-Netzwerk von ARD und ZDF. Doch kein Ereignis steht für sich allein. Mit einordnenden Gesprächen, vertiefenden Dokumentationen und einem umfangreichen Online-Angebot beleuchtet phoenix Ereignisse aus unterschiedlichen Perspektiven, stellt Zusammenhänge dar und zeichnet Entwicklungen nach. Damit Sie sich zu den großen Themen unserer Zeit eine eigene, fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.06.2021