• 30.01.2021
      00:30 Uhr
      bilder der geschichte Corona und Triage | phoenix
       

      Durch die Corona-Pandemie hat ein Begriff neue Aktualität gewonnen: Triage. Im Corona Jahr 2020 waren Ärzte gezwungen Sie anzuwenden und Regeln festzulege. Nach welchen Kriterien geht man vor? Kann Triage gerecht sein? Wie kann man die Situation verhindern?
      Alice Brauner diskutiert mit Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrats und Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin der TU München, sowie Prof. Dr. Ulrich Frei, Internist und ehemaliger ärztlicher Direktor der Charité.

      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.01.21
      00:30 - 00:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      Durch die Corona-Pandemie hat ein Begriff neue Aktualität gewonnen: Triage. Im Corona Jahr 2020 waren Ärzte gezwungen Sie anzuwenden und Regeln festzulege. Nach welchen Kriterien geht man vor? Kann Triage gerecht sein? Wie kann man die Situation verhindern?
      Alice Brauner diskutiert mit Alena Buyx, Vorsitzende des Deutschen Ethikrats und Direktorin des Instituts für Geschichte und Ethik der Medizin der TU München, sowie Prof. Dr. Ulrich Frei, Internist und ehemaliger ärztlicher Direktor der Charité.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Alice Brauner
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Freitag auf Samstag, 30.01.21
      00:30 - 00:45 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 08.05.2021