• 28.09.2022
      11:15 Uhr
      phoenix plus Gewalt gegen Hindus | phoenix
       

      2021 war es während des wichtigsten religiösen Fests der Hindus, dem Durga Puja, in Bangladesch zu Gewalttaten gegen Hindus gekommen. Entzündet hatte sich der Konflikt an einem Video: Dort war angeblich zu sehen, wie ein Hindu einen Koran auf das Bein einer Statue des Affengottes Hanuman gelegt haben soll - für Muslime eine Lästerung ihres Glaubens. Die Spannungen zwischen der muslimischen Mehr- und der hinduistischen Minderheit des Landes nehmen seitdem immer mehr zu. Wie bereiten die Menschen sich dieses Jahr auf Durga Puja vor? Fühlen sie sich sicher? Was werfen die Muslime den Hindus vor? Was kann, was will die Politik tun?

      Mittwoch, 28.09.22
      11:15 - 11:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      2021 war es während des wichtigsten religiösen Fests der Hindus, dem Durga Puja, in Bangladesch zu Gewalttaten gegen Hindus gekommen. Entzündet hatte sich der Konflikt an einem Video: Dort war angeblich zu sehen, wie ein Hindu einen Koran auf das Bein einer Statue des Affengottes Hanuman gelegt haben soll - für Muslime eine Lästerung ihres Glaubens. Die Spannungen zwischen der muslimischen Mehr- und der hinduistischen Minderheit des Landes nehmen seitdem immer mehr zu. Wie bereiten die Menschen sich dieses Jahr auf Durga Puja vor? Fühlen sie sich sicher? Was werfen die Muslime den Hindus vor? Was kann, was will die Politik tun?

       

      2021 war es während des wichtigsten religiösen Fests der Hindus, dem Durga Puja, in Bangladesch zu Gewalttaten gegen Hindus gekommen. Entzündet hatte sich der Konflikt an einem Video, das in den sozialen Netzwerken aufgetaucht war: Dort war angeblich zu sehen, wie ein Hindu einen Koran auf das Bein einer Statue des Affengottes Hanuman gelegt haben soll - für Muslime eine Lästerung ihres Glaubens. In der Folge kam es zu Gewalttaten in vielen Gemeinden, zum Teil stürmten aufgebrachte Muslime hinduistische Tempel.

      Die Spannungen zwischen der muslimischen Mehr- und der hinduistischen Minderheit des Landes nehmen seitdem immer mehr zu. Wir gehen in die Gemeinde, in der damals alles begann: Wie bereiten die Menschen sich dieses Jahr auf Durga Puja vor? Fühlen sie sich sicher? Was werfen die Muslime dort den Hindus vor? Was kann, was will die Politik tun?

      Film von Ahmed Zobaer

      In „phoenix plus“ ergänzen wir mehrmals täglich unsere Ereignis-Berichterstattung. Hier macht phoenix das, wofür der Sender steht: Themen vertiefen. Mit eigenen Reportagen, ausgewählten Beiträgen von ARD und ZDF und Expertengesprächen beleuchten wir ein Thema von vielen Seiten und liefern ein Plus an Information. Die Themen sind immer relevant und aktuell: Das Spektrum reicht vom veränderten Parteiensystem in Deutschland über den Korea-Konflikt, die Politik der Trump-Regierung im Westen und der Putin-Präsidentschaft im Osten bis zur Bedeutung des deutschen Vereinswesens für unsere Gesellschaft und der Arbeit der Geheimdienste. „phoenix plus“ bietet diese Schwerpunkte in einer Länge von 30, 45, 60 oder 75 Minuten. Kurzum: Auch hier zeigt phoenix das ganze Bild – damit Sie sich eine fundierte Meinung bilden können.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Mittwoch, 28.09.22
      11:15 - 11:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 31.01.2023