• 06.10.2022
      22:15 Uhr
      phoenix runde Regieren in der Krise - Wie stark ist die Ampel? | phoenix
       

      Anke Plättner diskutiert mit ihren Gästen:

      • Dorothea Siems, WELT
      • Prof. Thorsten Faas, Politikwissenschaftler, Freie Universität Berlin
      • Anne Hähnig, DIE ZEIT, Leiterin „Zeit im Osten“, Leipzig
      • Marc Felix Serrao, NZZ

      Donnerstag, 06.10.22
      22:15 - 23:00 Uhr (45 Min.)
      45 Min.

      Anke Plättner diskutiert mit ihren Gästen:

      • Dorothea Siems, WELT
      • Prof. Thorsten Faas, Politikwissenschaftler, Freie Universität Berlin
      • Anne Hähnig, DIE ZEIT, Leiterin „Zeit im Osten“, Leipzig
      • Marc Felix Serrao, NZZ

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Anke Plättner

      Vier Gäste, vier Meinungen, engagiert im Austausch, respektvoll im Umgang: Die „phoenix runde“ ist der Ort für aktuelle politische und gesellschaftliche Debatten. Egal, ob es um Politik, Wirtschaft, Wissenschaft oder Gesellschaft geht - die „phoenix runde“ ist immer nah dran an der Lebenswirklichkeit. An drei Abenden in der Woche begrüßen abwechselnd die Moderatoren Alexander Kähler und Anke Plättner Gäste aus Politik, Wirtschaft, Medien, Wissenschaft und Kultur oder Akteure aus dem öffentlichen Leben, die ihren Standpunkt vertreten. Zuschauerinnen und Zuschauer der „phoenix runde“ erleben engagierte Wortgefechte in angemessenem Ton und gewinnen neue Erkenntnisse.

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 03.02.2023