• 22.05.2022
      04:30 Uhr
      Erster Weltkrieg - Legendäre Seeschlachten U-Boot-Krieg in der Nordsee | phoenix
       

      Der Seekrieg im Ersten Weltkrieg wurde auf allen Weltmeeren ausgefochten, hatte seinen Schwerpunkt aber in der Nordsee. Hauptgegner waren die britische Royal Navy und die Kaiserliche Marine. Eine Schlachtflotte zur See wurde als unverzichtbares Instrument einer Großmacht angesehen. Die Royal Navy wollte vor allem den deutschen Seeverkehr nach Übersee blockieren. Tatsächlich kam es im Ersten Weltkrieg nicht zur allseits erwarteten Entscheidungsschlacht.

      Nacht von Samstag auf Sonntag, 22.05.22
      04:30 - 05:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Der Seekrieg im Ersten Weltkrieg wurde auf allen Weltmeeren ausgefochten, hatte seinen Schwerpunkt aber in der Nordsee. Hauptgegner waren die britische Royal Navy und die Kaiserliche Marine. Eine Schlachtflotte zur See wurde als unverzichtbares Instrument einer Großmacht angesehen. Die Royal Navy wollte vor allem den deutschen Seeverkehr nach Übersee blockieren. Tatsächlich kam es im Ersten Weltkrieg nicht zur allseits erwarteten Entscheidungsschlacht.

       
      Keine weiteren Informationen
      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Samstag auf Sonntag, 22.05.22
      04:30 - 05:15 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.09.2022