• 16.05.2022
      03:00 Uhr
      SOS Karibik Klimaalarm im Inselparadies | phoenix
       

      Die Karibik ist mit ihrem kristallklaren Wasser und den perfekten Puderzuckerstränden ein Sehnsuchtsort für Touristen. Doch dieses Paradies voller Korallen und Meerestieren leidet besonders unter dem Klimawandel. Die Erwärmung der Meere, die Tod und Zerstörung bringt. Auch dichte Teppiche der Sargasso-Algen sprießen durch die warmen Meere. Doch es gibt viele mutige Helfer, die sich gegen die Folgen des Klimawandels stemmen. Der Fim zeigt einige von ihnen. In Belize forstet das Team von „Fragments of Hope“ das Korallenriff auf und junge Menschen von „All Hands and Hearts“ reisen nach Dominica, um beim Wideraufbau mitzuhelfen.

      Nacht von Sonntag auf Montag, 16.05.22
      03:00 - 03:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

      Die Karibik ist mit ihrem kristallklaren Wasser und den perfekten Puderzuckerstränden ein Sehnsuchtsort für Touristen. Doch dieses Paradies voller Korallen und Meerestieren leidet besonders unter dem Klimawandel. Die Erwärmung der Meere, die Tod und Zerstörung bringt. Auch dichte Teppiche der Sargasso-Algen sprießen durch die warmen Meere. Doch es gibt viele mutige Helfer, die sich gegen die Folgen des Klimawandels stemmen. Der Fim zeigt einige von ihnen. In Belize forstet das Team von „Fragments of Hope“ das Korallenriff auf und junge Menschen von „All Hands and Hearts“ reisen nach Dominica, um beim Wideraufbau mitzuhelfen.

       

      Die Karibik ist mit ihrem kristallklaren Wasser und den perfekten Puderzuckerstränden ein Sehnsuchtsort für Touristen aus aller Welt. Doch dieses Paradies voller Korallen und Meerestieren leidet besonders unter dem Klimawandel.

      Die Erwärmung der Meere feuert die Wirbelstürme an, die mit stärkster und vernichtender Kraft Tod und Zerstörung bringen, besonders für die kleinen Inseln, wie Dominica. Auch dichte Teppiche der Sargasso-Algen sprießen durch die warmen Meere. Darunter leiden besonders Schildkröten, sie haben es schwer, auf- und abzutauchen, ersticken so im Meer oder verenden in der Sonne. Inseln droht durch den steigenden Meeresspiegel der Untergang und Korallen bleichen. Doch es gibt viele mutige Helfer, die sich gegen die Folgen des Klimawandels stemmen.

      In ihrer Reportage begleitet Xenia Böttcher, ARD Studio Mexiko, einige von ihnen bei ihrem Kampf um das bedrohte Paradies. In Belize forstet das Team von „Fragments of Hope“ das Korallenriff auf, junge Menschen von „All Hands and Hearts“ reisen nach Dominica, um beim Wiederaufbau mitzuhelfen. Und in Curacao ist der stolze Flamingo Bob, der Botschafter der Wildtiere, im Einsatz. Er erobert die Herzen von Kindern und hilft dabei, sich für den Umweltschutz einzusetzen.

      Film von Xenia Böttcher

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Sonntag auf Montag, 16.05.22
      03:00 - 03:45 Uhr (45 Min.)
      45 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 05.07.2022