• 29.10.2021
      16:00 Uhr
      maybrit illner Kein Schutz, keine Freiheit - Lockdown für Ungeimpfte? | phoenix
       

      In vielen Fußballstadien sind Ungeimpfte zurzeit unerwünscht – zumindest auf den Rängen. Auf dem Feld sieht es da anders aus. Der Fall Kimmich – reine Privatsache? Muss der Druck auf Ungeimpfte erhöht werden? Kann es gar einen Lockdown für Ungeimpfte geben? Darüber diskutieren:

      • Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister Hamburg, Mediziner
      • Boris Palmer (B´90/Die Grünen), Oberbürgermeister Tübingen
      • Johannes B. Kerner, Moderator, erkrankte an Covid-19
      • Alena Buyx, Professorin für Medizinethik
      • Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe
      • Sibylle Katzenstein, Hausärztin, Covid-19-Schwerpunktpraxis in Berlin

      Freitag, 29.10.21
      16:00 - 17:05 Uhr (65 Min.)
      65 Min.
      Stereo

      In vielen Fußballstadien sind Ungeimpfte zurzeit unerwünscht – zumindest auf den Rängen. Auf dem Feld sieht es da anders aus. Der Fall Kimmich – reine Privatsache? Muss der Druck auf Ungeimpfte erhöht werden? Kann es gar einen Lockdown für Ungeimpfte geben? Darüber diskutieren:

      • Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister Hamburg, Mediziner
      • Boris Palmer (B´90/Die Grünen), Oberbürgermeister Tübingen
      • Johannes B. Kerner, Moderator, erkrankte an Covid-19
      • Alena Buyx, Professorin für Medizinethik
      • Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe
      • Sibylle Katzenstein, Hausärztin, Covid-19-Schwerpunktpraxis in Berlin

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Maybrit Illner

      In vielen Fußballstadien sind Ungeimpfte zurzeit unerwünscht – zumindest auf den Rängen. Auf dem Feld sieht es da anders aus. Der Fall Kimmich – reine Privatsache? Muss der Druck auf Ungeimpfte erhöht werden? Kann es gar einen Lockdown für Ungeimpfte geben? Ihre Zahl auf den Intensivstationen jedenfalls steigt bedenklich. Verlängern Impfskeptiker unnötig die Pandemie? Wie kann das Impftempo erhöht werden? Und was bedeutet das angekündigte Ende der „Notlage von nationaler Tragweite“? Zurück zum föderalen Regel-Wirrwarr?

      Zu Gast:

      • Peter Tschentscher (SPD), Erster Bürgermeister Hamburg, Mediziner
      • Boris Palmer (B´90/Die Grünen), Oberbürgermeister Tübingen
      • Johannes B. Kerner, Moderator, erkrankte an Covid-19
      • Alena Buyx, Vorsitzende Deutscher Ethikrat, Professorin für Medizinethik
      • Jonas Schmidt-Chanasit, Virologe, Universität Hamburg
      • Sibylle Katzenstein, Hausärztin, Covid-19-Schwerpunktpraxis in Berlin

      Wird geladen...
      Wird geladen...

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 24.05.2022