• 23.06.2021
      03:00 Uhr
      phoenix history 80 Jahre "Unternehmen Barbarossa" | phoenix
       

      Dokumentationen in der Sendung:

      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Überfall / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Vernichtungskrieg / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der verlorene Krieg / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Niederlagen / Film von Nina Adler

      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.06.21
      03:00 - 06:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

      Dokumentationen in der Sendung:

      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Überfall / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Vernichtungskrieg / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der verlorene Krieg / Film von Nina Adler
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Niederlagen / Film von Nina Adler

       
      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Überfall

      Film von Nina Adler

      Als im Morgengrauen des 22. Juni 1941 deutsche Wehrmachtsverbände die russische Grenze überschreiten, beginnen sie einen fast vier Jahre andauernden Krieg, der Millionen Opfer kosten wird. Ein Vernichtungsfeldzug soll es werden, zur völligen Zerschlagung des russischen Staates und Ausbeutung seiner Völker bis zum Hungertod. Doch der Blitzsieg bleibt aus. Das "Unternehmen Barbarossa" ist bald zum Scheitern verurteilt. Die Dokumentation zeigt den deutschen Krieg im Osten.

      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der Vernichtungskrieg

      Film von Nina Adler

      Am 22. Juni 1941 überfiel die deutsche Wehrmacht die Sowjetunion, das Unternehmen "Barbarossa" rollte an. Es war die größte Front der Weltgeschichte. Drei Millionen deutsche und verbündete Soldaten griffen viereinhalb Millionen Rotarmisten an - Auftakt eines mörderischen Eroberungs- und Vernichtungsfeldzugs, der am Ende 30 Millionen Opfer forderte.

      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Der verlorene Krieg

      Film von Nina Adler

      Die Schlacht um Stalingrad 1943 wurde zur größten Niederlage der Wehrmacht und zum psychologischen Wendepunkt im Deutsch-Sowjetischen Krieg. Das "Unternehmen Barbarossa" eröffnete mit dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion am 22. Juni 1941 den Deutsch-Sowjetischen Krieg. Doch der Vernichtungsfeldzug ist bald zum Scheitern verurteilt.

      • Barbarossa - Der Krieg gegen die Sowjetunion: Niederlagen

      Film von Nina Adler

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 23.06.21
      03:00 - 06:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 25.09.2021