• 17.04.2021
      14:00 Uhr
      phoenix vor ort Abschied von Prinz Philip | phoenix
       

      phoenix sendet ein Sonderprogramm anlässlich der Beisetzung von Prinz Philip, dem Ehemann von Queen Elizabeth II. Moderatorin ist Tina Dauster. Den Auftakt bilden zwei Dokumentationen über das Leben und Wirken des Herzogs von Edinburgh.

      Ab 15.30 beginnt die Übertragung der eigentlichen Trauerfeier auf dem Gelände von Schloss Windsor. Wegen der Corona-Pandemie wird Prinz Philip lediglich im Kreis der königlichen Familie beigesetzt. phoenix zeigt die Zeremonie live in einer Übernahme des britischen Senders BBC im englischen Originalton. Die deutsche Übersetzung bietet phoenix auf einem zweiten Ton-Kanal an.

      Samstag, 17.04.21
      14:00 - 17:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

      phoenix sendet ein Sonderprogramm anlässlich der Beisetzung von Prinz Philip, dem Ehemann von Queen Elizabeth II. Moderatorin ist Tina Dauster. Den Auftakt bilden zwei Dokumentationen über das Leben und Wirken des Herzogs von Edinburgh.

      Ab 15.30 beginnt die Übertragung der eigentlichen Trauerfeier auf dem Gelände von Schloss Windsor. Wegen der Corona-Pandemie wird Prinz Philip lediglich im Kreis der königlichen Familie beigesetzt. phoenix zeigt die Zeremonie live in einer Übernahme des britischen Senders BBC im englischen Originalton. Die deutsche Übersetzung bietet phoenix auf einem zweiten Ton-Kanal an.

       

      Stab und Besetzung

      Moderation Tina Dauster

      phoenix sendet am Samstag, 17. April 2021, ab 14.00 Uhr ein Sonderprogramm anlässlich der Beisetzung von Prinz Philip, dem Ehemann von Queen Elizabeth II. Moderatorin ist Tina Dauster. Den Auftakt bilden zwei Dokumentationen über das Leben und Wirken des Herzogs von Edinburgh: "Prinz Philip - Ein Leben für die Queen" (14.15 Uhr) von Susanne Gelhard und Ulrike Grunewald gefolgt von "Prinz Philip - im Schatten Ihrer Majestät" (15.00 Uhr), in dem sich Yacin Hehrlein mit dem Leben dieses bemerkenswerten Mannes beschäftigt.

      Ab 15.30 beginnt die Übertragung der eigentlichen Trauerfeier auf dem Gelände von Schloss Windsor. Wegen der Corona-Pandemie wird Prinz Philip lediglich im Kreis der königlichen Familie beigesetzt. phoenix zeigt die Zeremonie live in einer Übernahme des britischen Senders BBC im englischen Originalton. Die deutsche Übersetzung bietet phoenix auf einem zweiten Ton-Kanal an.

      Dokumentationen:

      • Prinz Philip - Ein Leben für die Queen, Film von Susanne Gelhard und Ulrike Grunewald

      Mehr als 70 Jahre stand Prinz Philip an der Seite der Queen - kein Prinzgemahl in der Geschichte war so lang im Amt. Nun starb er im Alter von 99 Jahren. Ein Royal deutscher Abstammung, der bei den Briten größte Sympathie genoss. Er punktete vor allem mit Humor, seine Sprüche sind legendär. Gegen alle Widerstände am Hof setzte er sich nach dem Zweiten Weltkrieg für die deutsch-britische Versöhnung ein.

      • Philip - Zum Tode des Herzogs von Edinburgh, Film von Rofl Seelmann-Eggebert

      Prinz Philip, der Ehemann der britischen Königin Elizabeth II., ist tot.
      "Mit tiefer Trauer gibt Ihre Majestät die Königin den Tod ihres geliebten Ehemannes, Seine Königliche Hoheit Prinz Philip, Herzog von Edinburgh, bekannt", erklärte der Buckingham-Palast. Demnach starb der 99-Jährige "friedlich im Schloss von Windsor".
      Rolf Seelmann-Eggebert erinnert an das Leben eines bemerkenswerten Mannes.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Samstag, 17.04.21
      14:00 - 17:00 Uhr (180 Min.)
      180 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 15.06.2021