• 01.02.2021
      17:15 Uhr
      corona nachgehakt Warum der zweite Lockdown die Psyche zermürbt und zur Resignation führt | phoenix
       

      In seinen tiefenpsychologischen Interviews hat der Psychologe Stephan Grünewald eine starke Änderung der Seelenlage der Menschen zwischen dem letzten Frühjahr und jetzt festgestellt.
      Während sich viele Menschen damals in einer Art Entspannung gefühlt hätten, nähmen inzwischen Frustration und Aggression zu. Die Politik schaffe es nicht, die Bürger in dieser Pandemie bei den Maßnahmen und Einschränkungen mitzunehmen. Die Unzufriedenheit auch mit den staatlichen Vorgaben nehme zu. Für die Zeit nach dem Ende der Pandemie- Einschränkungen sieht Grünewald eine Welle der Euphorie entstehen.

      Montag, 01.02.21
      17:15 - 17:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

      In seinen tiefenpsychologischen Interviews hat der Psychologe Stephan Grünewald eine starke Änderung der Seelenlage der Menschen zwischen dem letzten Frühjahr und jetzt festgestellt.
      Während sich viele Menschen damals in einer Art Entspannung gefühlt hätten, nähmen inzwischen Frustration und Aggression zu. Die Politik schaffe es nicht, die Bürger in dieser Pandemie bei den Maßnahmen und Einschränkungen mitzunehmen. Die Unzufriedenheit auch mit den staatlichen Vorgaben nehme zu. Für die Zeit nach dem Ende der Pandemie- Einschränkungen sieht Grünewald eine Welle der Euphorie entstehen.

       

      Michael Krons spricht in corona nachgehakt mit dem Psychologen Stephan Grünewald.

      Wird geladen...
      Wird geladen...
      Montag, 01.02.21
      17:15 - 17:30 Uhr (15 Min.)
      15 Min.
      Stereo

programm.ARD.de © rbb | ARD Play-Out-Center || 18.05.2021